Themenserien

12 – Ihr Unternehmensorchester – So spielt es auf Dauer harmonisch

… aus der Kolumne "Musik als Inspirationsquelle für unternehmerisches Zusammenspiel – Motivation und Teambuilding durch die Metapher Musik" mit Richard de Hoop.

Wir haben nun alle „Mitspieler“ Ihres unternehmerischen Orchesters näher kennengelernt. Aber nur Mitspieler zu haben reicht nicht. Unternehmen müssen ihre diversen Mitspieler zu erfolgreichen Teams zusammenstellen. Nur, wenn Sie diese gut aufeinander abgestimmt zusammen an der richtigen Stelle einsetzen, werden Sie und Ihr Unternehmen auf Dauer sehr erfolgreich sein.

Was sind nun die Erfolgsfaktoren?

1. Musik als Inspirationsquelle

Die Metapher Musik und ihre Einsatzmöglichkeit als Mittel zum erfolgreichen Teambuilding. Musik berührt uns, macht uns glücklich, heiter, regt uns an und inspiriert. Für mich ist Musik die größte Motivationsquelle, die wir zur Verfügung haben. Ich setze Musik als Metapher und Inspirationsquelle ein, um die Themen und Ziele, die innerhalb eines Unternehmens gerade aktuell sind, anzusprechen und allen Mitarbeitern näher zu bringen. Mit Musik motiviere ich Menschen, gemeinsam als harmonische Teams die Zielsetzungen von Unternehmen zu erreichen. Und dabei vor allem volle Begeisterung für die Arbeit zu entwickeln!

2. Harmonische Teams durch harmonisches Teambuilding

Wir haben in den letzten Kolumnen die 8 Instrumente, ihre Eigenschaften und ihr Zusammenpassen genau kennengelernt. Identifizieren Sie die einzelnen Mitspieler Ihres Teams, nehmen Sie sich Zeit, festzustellen, wer wer ist, wer schon da ist und wer eventuell noch fehlt. Mein Orchestertest unterstützt Sie dabei. Wenn Sie genau wissen, wie sich Ihr unternehmerisches Orchester zusammensetzt, bilden Sie Teams nach den momentanen Erfordernissen und Zielen Ihrer Organisation, unter Berücksichtigung der jeweiligen Stärken, der Harmonie und gegenseitigen Unterstützung der vorhandenen „Instrumente“.

3. Starke Dirigenten

Freudvolle, leistungsstarke Teams brauchen starke Dirigenten oder Führungskräfte. Führungskräfte, die ihre Orchestermitglieder alias Mitarbeiter genau kennen. Nicht ohne Grund wenden echte Dirigenten dem Publikum meist den Rücken zu. Sie konzentrieren sich ganz auf die Musiker und die Aufgabe, diese zu (er)kennen und zu führen. Gute Dirigenten kennen auch die individuellen Begrenzungen ihrer Mitarbeiter und nehmen keine personellen Fehlbesetzungen vor. Gute Führungskräfte bringen Ihr unternehmerisches Orchester dazu, jederzeit selber zu wissen, was zu tun ist und es eigenverantwortlich zu tun.

 

4. Passion@work durch das Fördern von Stärken

Ich lege allen Führungskräften nahe, die Stärken ihrer einzelnen Mitarbeiter zu identifizieren. Und diese dann zu fördern und die Menschen hauptsächlich dort einzusetzen, wo ihre echten Stärken liegen. Denn nur dann kommt die Begeisterung und Leidenschaft – passion@work – am Arbeiten auf, die zu exzellenten Leistungen führt. Lassen Sie die Stärken Ihrer Orchestermitspieler nicht brach liegen. Fördern Sie sie und fordern Sie damit Ihre Mitarbeiter, am wirklich richtigen Platz den richtigen Einsatz zu spielen.

Dies ist nun der Abschluss meiner Kolumne zu Motivation und Teambuilding durch die Metapher Musik. Es war mir eine Freude, Ihnen meine Philosophie und meine Methoden für ein erfolgreiches Unternehmensorchester vorzustellen.

Und nun sind Sie dran. Wenn Sie Mitarbeiter sind, nutzen Sie die Erkenntnisse zum harmonischen Teambuilding, um ihre Mitspieler im Team besser zu erkennen, zu verstehen und dadurch noch besser und freudvoller zusammen zu spielen. Und wenn Sie Führungskraft sind, ist sowieso alles klar: Ihre Hauptaufgabe ist: Bringen Sie die Augen Ihrer Mitarbeiter zum Strahlen!

Ihr  Richard de Hoop

 

Über den Autor

Richard de Hoop ist in seiner Heimat, den Niederlanden, seit 1995 als Keynote-Sprecher im Bereich Teambuilding, Motivation und Führung tätig und absolviert pro Jahr mehr als 100 mitreißende Auftritte in Holland und Europa.

Der Motivationstrainer und 5-Sterne-Redner bringt mittels Musik Begeisterung an harmonischer, effizienter Zusammenarbeit und erfolgreiches Teambuilding in die Unternehmen. Je mehr verschiedene "Instrumente" in einem Team vertreten sind, desto vielfältiger kann dieses agieren. Die Botschaft dabei ist, dass nur das harmonische Zusammenspiel aller Teammitglieder – das Orchester – unter Leitung einer motivierten Führungspersönlichkeit – des Dirigenten – nachhaltigen Unternehmenserfolg bringt.

In seinen motivierenden Vorträgen zeigt er voll Leidenschaft und mit Unterstützung der Musik, wie erfolgreiche Teams und große gemeinsame Leistungen entstehen.

Mehr zu ihm finden Sie auf seiner Website, bei den 5-Sterne-Rednern, bei communications9, auf YouTube und seinem AGITANO-Expertenprofil.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.