Experten

2. AGITANO WebConference: Handwerkszeug für Entscheider

AGITANO, das Wirtschaftsforum für den Mittelstand, veranstaltet am Dienstag, den 30. April 2013 von 9.00 bis 17.00 Uhr, eine WebConference zum Thema „Handwerkszeug für Entscheider“. An dem Webinartag berichten erfahrene Coaches und Trainer über ihre Spezialthemen, zum Beispiel wie man spannende und überzeugende Präsentationen hält, was die Grundlagen einer erfolgreichen Führung sind und über Rhetorik, BurnOn und Motivation im Unternehmensalltag.

Wieso werden Soft Skills zunehmend wichtiger?

Unter „Hard Skills“ versteht man allgemein WebConference, Handwerkszeug, Erfolg, Führung, Präsentationen, Soft Skillshin die Fachkompetenz und die kognitive Leistungsfähigkeit. Im modernen Unternehmensalltag treten jedoch immer mehr die sogenannten „Soft Skills“ in den Vordergrund. Darunter versteht man eine Vielzahl an sozialen Kompetenzen und Fertigkeiten, von der Teamarbeit über Kommunikation und Präsentation bis hin zu Motivation und Führung.

Überblick

Folgende sieben Experten werden referieren:

  • Michael Moesslang:
    „Präsentieren, spannend wie Hitchcock“
  • Nicola Fritze:
    „Motivier Dich selbst – sonst macht’s ja keiner!“
  • Dr. Christiane Nill-Theobald:
    „Die neue Lust auf Leistung – BurnOn:
    Brennen statt Ausbrennen“
  • Sonja Volk:
    „Erfolg ist Einstellungssache“
  • Karin Lohner:
    „Essential Leadership – Menschen wollen geführt werden nicht getrieben“
  • Volker Schneider:
    „Leadership –intelligente Führung beginnt bei mir selbst“
  • Stephane Etrillard im WebTalk:
    „Rhetorik im Unternehmensalltag“ 
  • plus ein Spezial zu „Evaluieren des eigenen Unternehmens“ von Peter P. Müller.

Daten:

  • Tag: Dienstag, 30. April 2013
  • Uhrzeit: 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Lokation: online (und im Anschluss on demand)
  • Preis: € 49 brutto; (weitere Personen € 39 / Aktionscode auf Anfrage redaktion@agitano.com)

-> Weitere Informationen zum Programm, zum Ablauf und zur Anmeldung finden Sie hier.

-> Interviews mit den Referenten zu ihren Themen finden Sie hier.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.