Neue Medien

2. Interview: Wer ist reif für Mobility aus der Cloud?

Tag: Dienstag, 11. Oktober 2011

Zeitslot: 10:20 bis 10:40 Uhr

Interviewpartner: Stefan Herrlich, Geschäftsführer und Leiter der Region Deutschland bei Siemens Enterprise Communications

Kurzprofil:

Stefan Herrlich is General Manager, Germany, at Siemens Enterprise Communications, where he has overall responsibility for the business in the German market.

Titel: Wer ist reif für Mobility aus der Cloud?

Inhalte
• ….
• ….
• ….
• ….

Ablauf mit Fragen/Punkte:
• Einführung (durch den Interviewer)
• Bitte stellen Sie sich kurz vor!
• Als einer der führenden Anbieter von Kommunikationslösungen für Unternehmen … was sind aus Ihrer Sicht die wichtigsten Trends, die Ihre Kunden bewegen?
• Sie haben gerade das Stichwort „Unified Communications“ genannt. Wie sieht eine ideale IT-Infrastruktur aus, auf deren Basis eine nahtlose Kommunikation realisiert werden kann?
• Was ist dort der Ansatz von Siemens Enterprise Communications, gerade auch im Hinblick auf Mobility?
• Und lässt sich das auch sicher bereitstellen?
• Viele Unternehmen versuchen sich permanent zu optimieren und sehen neue Möglichkeiten, z.B. Mobility via Cloud Services. Für welche Unternehmen macht es Sinn, sich konkret damit auseinanderzusetzen?
• Jetzt haben diese Unternehmen noch ihre bisherige Infrastruktur im Einsatz. Kann man einen Punkt definieren, an dem Unternehmen reif für Mobility via Cloud sind?
• Welche Entwicklungen sehen Sie im Bereich mobiler Kommunikation für die nächsten Jahre?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.