Neue Medien

6. Interview: Private Freiheit über BYOD ermöglichen und …

Titel: Private Freiheit über BYOD ermöglichen und gleichzeitig Sicherheitsrichtlinien einhalten? Lösungswege über Mobile Cloud!

 

Live. TV-Studio auf der Communication World 2011

Tag: Dienstag, 11. Oktober 2011

Zeitslot: 12:00 bis 12:20 Uhr

Interviewpartner: Dr. Henning Dransfeld, Executive Consultant, Marketing, T-Systems

Kurzprofil:

Dr. Henning Dransfeld ist verantwortlich für die Marketing Strategie von T-Systems. Er gilt als Experte für ICT Trends und hat sich intensiv mit neuen Medien und Kommunikationsplattformen im Wandel befasst. Sein Berufsweg führte Ihn durch verschiedene Positionen in Marketing und Strategie. Bis zu seinem Einstieg bei T-Systems im Jahr 2005 leitete er bei dem Londoner Analystenhaus Ovum als Research Director die Practice für IP und ICT Strategie.

 

Inhalte:
• Was verstehen Sie unter Mobile Enterprise?
• Was bedeutet der Trend IT-Consumerization in Bezug auf Mobile Enterprise in der Praxis?
• Bring Your Own Device und sichere Integration von mobilen Endgeräten – ist das nicht ein Widerspruch?
• Aus Sicht der IT Abteilung – was muss bei der Implementierung einer Mobile Enterprise Strategie beachtet werden?
• Wie können den Herausforderungen durch mobile Cloud Lösungen begegnet werden?

Ablauf mit Fragen / Punkte:
• Einführung ins Thema
• Bitte stellen Sie sich kurz vor!
• Was verstehen Sie unter Mobile Enterprise?
• Was bedeutet der Trend IT-Consumerization in Bezug auf Mobile Enterprise in der Praxis?
• Bring Your Own Device und sichere Integration von mobilen Endgeräten – ist das nicht ein Widerspruch?
• Was muss hier auf Seiten der IT an Maßnahmen ergriffen werden, damit BYOD sicher und erfolgreich funktioniert?
• Aus Sicht der IT Abteilung – was muss bei der Implementierung einer Mobile Enterprise Strategie beachtet werden?
• Wie können den Herausforderungen durch mobile Cloud Lösungen begegnet werden?
• Welche Entwicklungen werden wir in den kommenden Jahren in diesem Bereich sehen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.