Herzlich willkommen im Premium-Profil von

vitesca Menü Reimann GmbH & Co. KG

" Mehr Vitamine, mehr Gesundheit, mehr Geschmack "

vitesca menü

Die vitesca Menü Reimann GmbH & Co. KG ist ein Catering-Unternehmen, das sich auf die Gemeinschaftsverpflegung nach dem Cook & Chill-Verfahren spezialisiert hat. So werden Kindergärten, Schulen, Büros, Kantinen, Privathaushalte und auch Seniorenheime und Kliniken mit leckeren und gesunden Gerichten beliefert. Die Speisen werden jedoch gekühlt geliefert statt sie warm zu halten.

  • Form: GmbH & Co. KG
  • Telefon: +49 (0)800 84 83 722
  • Strasse: Derken 16
  • Branche: Catering
  • Mobil: ---
  • PLZ: 42327
  • Email: info (at) vitesca.de
  • Ort: Wuppertal
  • Langjährige Catering-Erfahrung

    vitesca hat als Catering-Unternehmen inzwischen über 50 Jahre Erfahrung in der Catering-Branche gesammelt. In der Spezialisierung auf Gemeinschaftsverpflegung werden vor allem:

    • Altenwohnheime,
    • Schulen,
    • und Kindergärten

    von vitesca mit frischen Speisen versorgt. Allerdings sind Privathaushalte und Firmenbüros genauso willkommene Kunden. Die Belieferung findet nicht, wie bei den meisten Caterern üblich, durch das Warmhalten und Liefern von fertigen Gerichten statt.

    Durch das Cook & Chill-Verfahren hat das Unternehmen eine Möglichkeit konzipiert, Gerichte auf den Punkt vorzukochen und verzehrfertig zu verpacken. Die Speisen werden dann nicht warm zum Kunden gebracht, sondern gekühlt und bereits am Werktag vor dem Verzehr. Auf diese Weise haben die Gerichte eine Qualität wie frisch gekocht. Denn alle wichtigen Nährstoffe, vor allem für den Körper wichtige Vitamine, bleiben so erhalten.

    Geht gezielt auf die verschiedenen Geschmäcker und Bedürfnisse ein

    Da Menschen unterschiedlichen Alters sehr verschiedene Geschmäcker und Bedürfnisse haben, werden die angebotenen Gerichte bei vitesca stets auf den jeweiligen Kunden angepasst. So achtet das Unternehmen beispielsweise auf:

    • kleinere Portionen und kindgerechte Speisen bei Kindergärten,
    • gesunde und wachstumsbegünstigende Gerichte für Schüler,
    • für Bewohner von Seniorenheimen und Kliniken auf Krankheitsbilder, die Besonderheiten in der Ernährung ausmachen.

    Die Lieferung der Speisen erstreckt sich dabei auf Nordrhein-Westfalen, Hessen, Nord-Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein.

    vitesca als attraktiver Arbeitgeber

    Der Sitz der vitesca Menü Reimann GmbH & Co. KG ist in Wuppertal. Dort sind 120 Mitarbeiter beschäftigt, die auf einer Produktionsfläche von 1.900m2 täglich für die leckeren und frischen Gerichte sorgen. Vielfalt wird dort nicht nur bei den Speisen groß geschrieben. Die Mitarbeiter stammen aus mehreren verschiedenen Nationen. Auch die Altersstrukturen sind bunt gemischt. Von sehr jungen Mitarbeitern über langjährige und erfahrene Kollegen, bis hin zu einigen Kollegen, welche die 50 bereits überschritten haben, sind alle Altersklassen mit dabei. Die Mitarbeiter profitieren dabei voneinander:

    • da ältere Mitarbeiter viel Erfahrung haben,
    • junge Angestellte das Wissen um neue Trends mitbringen,
    • unterschiedliche Ansichten die Entwicklung des Einzelnen stärken,
    • gegenseitige Unterstützung in den jeweiligen Fachgebieten stattfindet,
    • kultureller Austausch untereinander gepflegt wird.

    Da unterschiedliche Kulturen auch unterschiedliche religiöse Ansichten und Gewohnheiten bedeuten, stellt das Unternehmen seinen Mitarbeitern einen konfessionsunabhängigen Gebetsraum zur Verfügung.

    Engagement im Jugendsport

    Um insbesondere die Jugend in ihrer Gesundheit und ihrer Entwicklung zu unterstützen, bemüht vitesca sich um regelmäßiges Engagement im Jugendsport. Zu einer gesunden Lebensweise gehören schließlich nicht nur eine bewusste und ausgewogene Ernährung, sondern auch Bewegung und Ausgleich. Daher unterstützt das Unternehmen beispielsweise das VSTV Fuchscamp in Wuppertal-Vohwinkel, bei dem junge Athleten die Möglichkeit haben, intensiv an ihrem Können zu arbeiten.

    vitesca: Transparenz ist sehr wichtig

    Ein wichtiges Anliegen ist dem Unternehmen auch das Thema Transparenz. Daher hat das Unternehmen verschiedene Maßnahmen eingeführt, welche für echte Einblicke sorgen:

    1. Unabhängige Lebensmittelkontrolleure schauen regelmäßig und unangemeldet im Unternehmen vorbei und überprüfen die Hygiene.
    2. Die Kunden können sich ein persönliches Bild vom Unternehmen und seinen Arbeitsweisen machen, indem sie selbst vorbeischauen.
    3. Über den vitesca Blog bietet das Unternehmen ebenfalls Einblicke in die Produktion und berichtet von ernährungsrelevanten Fakten und Trends.
  • Branchen:

    Unternehmen:

    • Catering
    • Gemeinschaftsverpflegung
    • Gemeinschaftsgastronomie
    • Lebensmittelverarbeitung

    Kunden:

    • Kindergärten
    • Schulen
    • Erziehung
    • Bildung
    • Seniorenheime
    • Altenpflege
    • Kliniken
    • Krankenpflege
    • Firmenbüros

    Schwerpunkte:

    Die Schwerpunkte von vitesca liegen in der Gemeinschaftsverpflegung von Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen und Firmenbüros. Dafür werden gesunde Gerichte vorgekocht, verpackt, gekühlt und an den Kunden geliefert. Der Einsatz des Cook & Chill-Verfahrens garantiert dabei frische Gerichte, wie direkt aus dem Kochtopf.

    Kernkompetenzen:

    • Lebensmittelproduktion
    • Ernährungswissenschaft
    • Cook & Chill-Verfahren
    • Abstimmung auf den Kunden
    • Lebensmittellieferung

©2017 AGITANO All Rights Reserved.

Top