AGITANO

AGITANO Wochenschau – KW 50/2012

AGITANO Wochenschau – Der Rückblick auf die vergangene Woche bei AGITANO

Das war die Woche KW 50/2012 mit ihren Highlights auf AGITANO, dem Wirtschaftsforum für den Mittelstand. Rückblick auf die wichtigsten Studien und Fachbeiträge, Mittelstands- und Wirtschaftsnachrichten, Tipps und Tricks, Leitfäden und Hinweise für UnternehmerInnen, Fach- und Führungskräfte, Unternehmen und Betriebe aus der zurückliegenden Woche.

Seit kurzem sind wir auch regional in Augsburg und München vertreten.

———————————————————

Kolumnen und Themenserien auf AGITANO

Dr. Franz Alt über Weltklimakonferenzen: „Rituale schmerzhafter Vergeblichkeit.“ Die EU, auf der bisher so große Hoffnungen lagen, hat in Doha als Ganzes versagt. Also bleibt im Grunde nur noch eine Möglichkeit: Die Deutschen machen ernst mit der Energiewende. Dann werden alle besorgt sein, technologisch nicht abgehängt zu werden.

Ilja Grzeskowitz: Aus der Themenserie „Denk Dich Reich – Wohlstand ist Einstellungssache“, Teil 4: “Es ist Ihr Leben – Wählen Sie das richtige Mindset”. Dies ist die besondere Kombination aus Ihren Überzeugungen, Ihrer Attitüde und dem Fokus Ihrer Gedanken…

Stephan Heinrich: Aus der Themenserie über Verkaufen und Vertrieb „Idee? Gekauft! – Schritt für Schritt schneller, besser und nachhaltiger überzeugen“. Diesmal: „Brillentausch – Nutzen nicht erklären sondern vor-vollziehen.“

Das Kolumnending: Banksy ist tot – Wollen Sie etwas kaufen? Die meisten von Ihnen werden diesen Typen namens Banksy nicht kennen, oder? Banksy ist ein britischer Street Artist. Seine Schablonengraffiti wurden zunächst in Bristol und London bekannt. Nach und nach ist er zudem weltweit in anderen Ländern aktiv geworden.

Carsten K. Rath`s Erstes Service Excellence Seminar: „Wie aus Kunden Fans fürs Leben werden„… Carsten K. Rath ist Unternehmer, Grand Hotelier und überzeugter Service- & Qualitäts-Enthusiast.

Anne M. Schüller – Marketing: „Hilfe! Komplexitätsreduzierer dringend gesucht.“ Während viele gerade erst die Spielregeln der Social Media abarbeiten, ist ‚Mobile Marketing‘ bereits in vollem Gang.

Dr. Christiane Nill-Theobald: Aus der Themenserie „BurnOn – Die neue Management-Denke – So funktioniert Brennen statt Ausbrennen“. Teil 4: „So implementieren Unternehmen BurnOn Management.

Sonja Volk:Shit oder Hit – Die Magie der Sprache im Vertrieb.“ Unser Hirn denkt NICHT in Sprache, sondern in Bildern, Geräuschen und Gefühlen, formulieren Sie entsprechend!… so die NLP-, Vertriebs-, und Erfolgstrainerin Sonja Volk.

Ulrich B Wagner: Aus der Business-Kolumne „Me, myself and I – eine Reise in sich hinein und über sich hinaus“. Zum Thema 21.12.2012: „Das Ende der Welt… Über die Lust am Untergang.“

———————————————

Informationen für UnternehmerInnen, Selbstständige, Fach- und Führungskräfte

Kaltakquise: „Heiß auf Kaltakquise in 45 Minuten“ – das komprimierte Taschenbuch von Tim Taxis mehrfach ausgezeichneten Erfolgstitel „Heiß auf Kaltakquise“. Das Preis-Leistungsverhältnis (9,80 Euro bei 92 Seiten) ist bei dieser kleinen Lektüre unschlagbar, ein muss für jeden Außendienstler…

Wie wird man ein erfolgreicher Unternehmer? Der Ratgeber „Selfmade“ von Carsten Maschmeyer nennt die grundlegenden Eigenschaften wie Durchhalte- und Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke, eine kreative, innovative Denkweise, ein Talent sich zu vernetzen und jene Kontakte dann auch zu pflegen sowie ein stetiges Feilen an der Rhetorik…

Führungsstil beeinflusst innovative Ideen – Studie: Insbesondere die gerechte Arbeitsatmosphäre und gemeinsame Entscheidungen stellen die relevanten Stellschrauben eines erfolgreichen Ideenmanagements dar – eigennütziger Führungsstil ist hingegen wenig erfolgreich.

Nur jede dritte Führungskraft fühlt sich in der Karriere gefördert: Die Unzufriedenheit in den Chefetagen wächst. Zwei Drittel der Führungskräfte fühlen sich in der Karriere nicht gefördert, die zunehmende Arbeitsbelastung macht es der Studie zu Folge auch jeder dritten Führungskraft kaum noch möglich, das Berufs- und Privatleben miteinander zu vereinbaren.

Employer Branding: Mitarbeiter als Markenbotschafter vernachlässigt. Bislang bildet nur jedes vierte Unternehmen eigene Mitarbeiter zu Markenbotschaftern aus und nur jede fünfte Firma organisiert Markenschulungen für die Belegschaft oder setzt interne Brand-Scouts ein…

Mobile Recruiting: Mitarbeitersuche per Smartphone und soziale Netzwerke immer beliebter – Hauptzielgruppen sind Fach- und Führungskräfte sowie Studenten und Hochschulabsolventen.

IBM Tech Trends: IT-Fachkräfte sind Mangelware – Investitionen in neue IT-Trends nehmen zwar rasant zu, doch nur eine von zehn Organisationen besitzt auch das Know-how, um diese Technologien effektiv zu nutzen.

IT-Trends 2013: IT-Budgets steigen moderat. Vorab-Ergebnis der jährlichen Capgemini-Studie IT-Trends 2013: IT-Budgets steigen moderat, immer mehr IT-Investitionen durch Fachabteilungen, 41% der CIOs rechnen mit einem höheren Budget.

Digitale Transformationen spielend beschleunigen: Studie von Capgemini setzt auf Gamification zur Mitarbeitermotivation und Kundenloyalisierung.

Photovoltaik-Dachanlagen für Gewerbe und Industrie: Die Anschaffungskosten sind so weit gesunken, dass PV-Dachanlagen gerade für kleinere mittelständische Unternehmen eine wirtschaftlich attraktive Alternative zum herkömmlichen Strombezug sind. 13% aller Firmen haben bereits eine eigene Stromversorgung aufgebaut, weitere 16% planen diesen Schritt.

Kreativwirtschaft: Kultur- und Kreativpiloten 2012 vorgestellt: Kultur- und Kreativwirtschaft sorgen für wirtschaftliche Dynamik am Standort Deutschland, Auftakt der Jahreskonferenz 2012

Duales Ausbildungssystem: Deutsches Ausbildungssystem schneidet im internationalen Vergleich sehr gut ab, Berufsanfänger aber schlecht informiert. Erhebliche Diskrepanz in der Meinungen von Arbeitgebern und Bildungseinrichtungen über die Einsatzbereitschaft der Absolventen…

Fachkräfte-Offensive: Fachkräftebedarf langfristig sichern: Ministerien BMWi und BMAS sowie BA erweitern Internetangebote der Fachkräfte-Offensive.

Bund fördert in 2013 junge, innovative Unternehmen auf 48 Messen: Die Höhe der Förderung beträgt pro Messe und Aussteller bis zu 7.500 EUR.

Bund fördert Gleisanschlüsse privater Unternehmen mit bis zu 50%. Güter auf die Schiene: Bereits 80 Mio. Euro für mehr als 100 Gleisanschlüsse ausgezahlt.

Trusted Cloud Computing als IT-Unterstützung im Handwerk: Treibender Motor für Produkt- und Serviceinnovation sowie Interaktionen mit Kunden, Lieferanten, Partnern und Behörden. Anwenderstudie „Potenziale von Cloud Computing im Handwerk“ sowie Marktstudie „Cloud-Lösungen für das Handwerk“ herausgegeben.

Medien-Studie: „Creating Value in the Digital Age“ von Bain & Company: fünf Trends, die die digitale Medien- und Content-Industrie in Zukunft maßgeblich beeinflussen werden.

Generation Y setzt auf betriebliche Altersversorgung statt Rente: Späterer Rentenbeginn und sogar Arbeit im Ruhestand eingeplant. Towers-Watson-Studie „Altersversorgung und bAV aus der Arbeitnehmerperspektive“

Faserverbundwerkstoffe für die Großserie und den Leichtbau: Erstmals lassen sich endlosfaserverstärkte thermoplastische Verbundstrukturen im Spritzgussverfahren fertigen.

Business Coupon revolutioniert den Couponing-Markt – bietet einzigartig in Deutschland businessrelevante Vorteilsgutscheine für Unternehmen an. Seit 12.12.2012 online.

—————————————————–

Nachrichten Deutschland / Wirtschaft

Konjunktur: Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im Dezember 2012. Aufhellungen bei den Stimmungsindikatoren: Positive Impulse kommen vom privaten Konsum und der günstigen Beschäftigungs- und steigenden Einkommensentwicklung.

Konjunktur: Analyse 3. Quartal 2012 und Ausblick: Geschäftslage etwas schlechter, aber Zahlungsverhalten verbessert – durchschnittlicher Zahlungsverzug sinkt auf 12,33 Tage.

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Bessere Stimmung im Mittelstand macht Hoffung auf Konjunkturwende im Frühjahr, Geschäftslage und Erwartungen deutlich im Plus, kräftiger Anstieg auch wieder bei den Beschäftigungsplänen.

Unternehmensinvestitionen: 2013 beginnt schwach, besser dann aber ab der Jahresmitte. Frühindikatoren wie die Auftragseingänge bieten Anlass zum Optimismus

Ländervergleich Energiewende: Brandenburg liegt bei erneuerbare Energien an der Spitze, Bayern hat um fünf Plätze stark aufgeholt. Schlusslichter sind Berlin und Hamburg.

eCommerce: Tipps für den sicheren Weihnachtseinkauf im Internet. 25 Millionen Bundesbürger kaufen Weihnachtsgeschenke im Internet, ältere Generation nutzt Online-Shopping am stärksten.

Tipps für den Warenumtausch nach den Feiertagen: Rechte beim Kauf in Ladengeschäften, beim Online-Einkauf und Geschenkgutscheinen.

eCommerce: 25% aller Einkäufe deutscher Internetnutzer finden online statt: 31 Mrd. Euro Umsatz im Onlinehandel erwartet, Frauen und jüngere die aktivsten Online-Shopper

————————-

Wir hoffen, Sie erhalten mit dieser Wochenschau eine interessante Retrospektive auf einige Highlights der vergangenen Woche. Zugleich wünschen wir ein schönes und erholsames Wochenende.

Ihre AGITANO Redaktion

 

Marc Brümmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.