AGITANO

AGITANO Wochenschau – Rückblick auf die KW 08/2013

AGITANO Wochenschau – Der Rückblick auf die vergangene Woche bei AGITANO

Das war die Woche KW 08/2013 mit ihren Highlights auf AGITANO, dem Wirtschaftsforum für den Mittelstand. Rückblick auf die wichtigsten Studien und Fachbeiträge, Mittelstands- und Wirtschaftsnachrichten, Tipps und Tricks, Leitfäden und Hinweise für UnternehmerInnen, Fach- und Führungskräfte, Unternehmen und Betriebe aus der zurückliegenden Woche.

Seit kurzem sind wir auch regional in Augsburg und München vertreten.

———————-

Relaunch: Global2Social in neuem Gewand. Global2Social ist das Magazin für Experten und Praktiker aus den Bereichen Kommunikation, Marketing, Vertrieb, Internet, Social Media und Mobile – mit branchenrelevanten Informationen zur deutschen Werbe- und Internetwirtschaft sowie Hilfestellungen und Nützliches für Unternehmer und Praktiker.

———————-

Kolumnen und Themenserien auf AGITANO

Dr. Franz Alt: Was kostet die Energiewende wirklich? Sie spart 6,4 Billionen Euro! Umweltminister Altmaier hat jüngst von Kosten in Höhe von 1 Billionen Euro bis 2040 gesprochen. Dr. Franz Alt rechnet nach und stellt die unseriöse Halbwahrheit richtig: In der gleichen Zeit spart die Energiewende 2,4 Billionen Euro ein, die sonst allein nur für Öl und Gas an zumeist diktatorische Länder aus unserer Volkswirtschaft abfließen würden. Zudem werden Klimafolgekosten von rund 5 Billionen Euro verhindert. Unter dem Strich ergibt sich so auch ganz ohne die volkswirtschaftlichen Beschäftigungeffekte (einschließlich Mehrwertsteuern und Lohnsteuern sowie gestiegener Kaufkraft) allein schon eine Ersparnis von 6,4 Billionen Euro.

Susanne Büttner: Vertrauenswürdiges Marketing (4): So entwickeln Sie Ihre Identität. In dem Fachbeitrag erklärt die Marketingexpertin Susanne Büttner, wie auch Sie Ihren Kern – also Ihre Identität – entwickeln und in weiterer Folge unternehmensintern und -extern leben, um die Weichen für nachhaltiges, zukunftsorientiertes Wachstum zu stellen.

Stéphane Etrillard: Souveränität und Rhetorik im Unternehmensalltag: Der internationale Keynote Speaker startet ab nächsten Mittwoch eine neue Themenserie hier auf AGITANO. In insgesamt 24 Teilen weist der renommierte Trainer und Coach dann wöchentlich in die verschiedenen Facetten der Souveränität und der Rhetorik im Unternehmensalltag ein.

Antje Heimsoeth: Mental stark Krisen meistern (7): Emotionen erlaubt! Sind wir ihnen hilflos ausgeliefert, oder können wir sie uns sogar zunutze machen? Verschiedene Methoden aus Therapie und Coaching helfen, mit negativen Emotionen umzugehen und sie zu neutralisieren. Die Mentaltrainerin Antje Heimsoeth erklärt einige Strategien für positive Emotionen und Steigerung der Selbstkontrolle.

Das Kolumnending: Wir brauchen wieder mehr Kinderarbeit in Deutschland! Schließlich haben wir eine Wirtschaftskrise – mal wieder. Und dieser muss mit allen möglichen Mitteln begegnet werden. Daher lautet das Credo: Billige Arbeitsplätze braucht das Land.

Dr. Sylvia C. Löhken: Was Introvertierte erfolgreich macht (4): „Leise Menschen in Teams – Die unterschätzten Team-Player“. Introvertierte werden häufig unterschätzt, obwohl sie mit ihren Stärken oft Leistungen erbringen, die die Teamergenisse erheblich steigern. Es liegt also etwas schief: die Extros nehmen die Qualität ihrer Intro-Kollegen selten in vollem Umfang wahr, meist erst dann, wenn sie fehlen und es Probleme gibt. Das ist aber erst die Hälfte der Wahrheit: Denn die introvertierten Kollegen tun ihrerseits zu wenig, um mit ihren Stärken und Leistungen wahrgenommen zu werden. Hier einige Tipps und Anregungen.

Lars Schäfer, Vertrieb: Ex-Kunden – Kundenrückgewinnung in 7 Schritten (Teil 2). „Wer ist überhaupt ein Ex-Kunde für Sie?“ Die Fokussierung auf Ex-Kunden hat einen bedeutenden Vorteil: Die Erfolgschancen sind hier deutlich höher als bei der Neukundenakquise. Bei ehemaligen Kunden liegt diese Wahrscheinlichkeit immerhin bei 1:4, bei Neukunden nur bei 1:12. Der Vertriebstrainer Lars Schäfer gibt Tipps, wie man hier am besten vorgeht – denn auf Ex-Kunden kann man sich anders und besser einstellen als auf Neukunden…

Claus-Peter Schaffhauser: Von Aschenputtel, Schneewittchen und der Stiefmutter Kirche. Kolumne von Claus-Peter Schaffhauser über Stiefmütter, die nicht immer das Beste ihrer Kinder im Sinn haben…

Anne M. Schüller: „Schöne neue Netzwerk-Ökonomie, der Egoist verliert„. Win-Lose-Konzepte, bei denen es wenige Gewinner und viele Verlierer gibt, werden nicht in die Zukunft führen. Win-Win-Konzepte sind nachhaltig. Nicht die Maximierung des Eigennutzens, sondern die Stärkung der Gemeinschaft ist zunehmend wirtschaftlich. Die Spieltheorie hat schon längst herausgefunden: Kooperation ist, wenn man langfristige Erfolge im Auge hat, die bessere Wahl. Diese als ‚Tit for Tat‘ bekannt gewordene Strategie besagt, dass am ehesten gewinnt, wer zunächst vertrauensvoll in eine Beziehung investiert – und sich danach immer genau so verhält wie sein Gegenüber.

Sonja Volk: Erfolg beginnt im Kopf: Die Kraft der positiven Suggestionen. Laut einer Harvard-Studie bekommt ein Mensch, bevor er 18 Jahre alt ist, über 180.000 negative Suggestionen eingepflanzt… und all diese Suggestionen (auch Werbung) nisten sich im Unterbewusstsein ein und werden dort wirksam. Drehen Sie daher den Spieß um und nutzen Sie Autosuggestion, Selbstsuggestion oder Affirmationen um sich positiv zu beeinflussen!

———————-

Interviews und Buchempfehlungen auf AGITANO in der KW 08/2013

Jochen Schweizer im Interview über Motivation, Angstüberwindung, Risikobereitschaft: „Angst zu kontrollieren, sie zu überwinden, bedeutet, sich zu befreien.“ Das gilt nicht nur im Sport sondern auch im Business. Wer etwas riskiert, kann verlieren – wer aber nichts riskiert, verliert garantiert. Der Stuntman und Gründer der gleichnamigen Unternehmensgruppe Jochen Schweizer im Interview über Motivation, Angstüberwindung und Risikobereitschaft und was Manager von Extremsportlern lernen können. Zudem: Neues Angebot mit Erlebnissen für Firmen, um ihre Vertriebler und Absatzmittler steuerfrei zu motivieren, sowie über sein nächstes Projekt.

Betriebliches Eingliederungsmanagement – BGM-Interviewreihe (Teil 7): Siebter Teil unserer Interviewreihe zum Thema betriebliches Gesundheitsmanagement. Heute spricht Michael Hoeckle, Veranstalter der Messe HUMAN CAPITAL CARE und Geschäftsführer der Eventus49 GmbH, über Betriebliches Eingliederungsmanagement.

Neues Buch von Dr. Franz Alt: „Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht.“ Der langjährige Moderator und Leiter politischer Sendungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen (Report / Zukunftsredaktion des SWR / 3sat-Magazin Grenzenlos) und leidenschaftlicher Experte für Energiepolitik und Erneuerbare Energien, Dr. Franz Alt, gibt im März 2013 sein elftes Buch heraus. Die brisante Analyse „Auf der Sonnenseite – Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht“ dürfte dabei vielen Lobbyisten, Energiemultis und Politikern nicht gefallen…

Weitere interessante Nachrichten aus dem Busniess-Umfeld auf Seite 2

Marc Brümmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.