Themenserien

Anne M. Schüller zu Kauflust und das Kunden-Ja

… aus der wöchentlichen Kolumne von Anne M. Schüller.

„Während ich im Internet nach dem besten Preis-Leistungsverhältnis auswähle, spielt für mich im direkten Kontakt eine Rolle, wem ich das Geld gebe.“ Das hat mein Lieblingsphilosoph Richard David Precht in der neuen ‚Absatzwirtschaft‘ gesagt. Er trifft also eine emotionale Entscheidung. Übrigens auch im ersten Fall. Denn sich von seinem Geld zu trennen, ist immer emotional.

Emotionen sind der Schlüssel zum Verkaufserfolg

Jede Kaufentscheidung, auch wenn sie unter scheinbar rationalen Gesichtspunkten getroffen sein mag, ist in Wirklichkeit eine emotionale Entscheidung. Und selbst wenn es zunächst gar nicht den Anschein hat: Emotio schlägt Ratio.

Ohne Gefühle sind wir nicht einmal in der Lage, eine Entscheidung zu treffen. Wer also seine Verkaufsgespräche emotionalisiert, der wird – egal ob in der virtuellen oder realen Welt – in Zukunft erfolgreicher sein.

Emotionale Marker bestimmen den Ton

Alle Entscheidungen durchlaufen, bevor sie ins Bewusstsein gelangen und endgültig gefällt werden, das limbische System und werden dort emotional markiert. Die positiven, also angenehmen Marker sagen uns: ‚Weiter so!’, die negativen, also unangenehmen Marker sind Signale für: ‚kämpfe!’ oder ‚fliehe!’

Es ist demnach gut, seinen Körper zu fragen, was er von einer Sache hält. Und noch besser ist es, zu lernen, auf die feinen Stimmen (= Stimmungen) seines Körpers zu hören. Und am besten ist es, wenn ein Verkäufer das alles erkennt.

Das eBook erklärt, wie Kauflust entsteht

Das limbische System ist zuständig für das Ja oder Nein. Um besser zu verstehen, wie das ganz genau funktioniert, beschäftigt sich das eBook mit folgenden Themen:

• die Insula und das Preisempfinden beim Geldausgeben
• die Amygdala, unser Gefahrenradar und Verkaufsstopper
• das Belohnungszentrum und die doppelte Kauflust
• Oxytocin, das Vertrauen und Loyalität bewirkt
• Spiegelneurone und der Funken der Begeisterung

Nur wer versteht, wie das menschliche Gehirn funktioniert, wird auf Dauer gewinnen. Dieses eBook über das neue Verkaufen macht Sie mit dem notwenigen Wissen vertraut.

Hier können Sie es kostenlos herunterladen – und gerne auch weiterempfehlen: http://bit.ly/pSbL3N.

 

Über die Autorin:

Anne M. Schüller ist Managementberaterin und gilt als Europas führende Expertin für Loyalitätsmarketing. Sie hat über zwanzig Jahre in leitenden Vertriebs- und Marketingpositionen verschiedener Dienstleistungsbranchen gearbeitet.

Quelle: Foto Wolfgang List – www.perfectfotos.com

Die Diplom-Betriebswirtin und zehnfache Buchautorin gehört zu den gefragtesten Business-Speakers. Sie arbeitet auch als Trainerin und lehrt an mehreren Hochschulen. Sie steht für ein Marketing der neuen Generation. Mangementbuch.de zählt sie zu den wichtigen Managementdenkern. Zu ihrem Kundenkreis gehört die Elite der Wirtschaft.

Kontakt: www.anneschueller.com


Das Buch und Hörbuch zum Thema

Anne M. Schüller: "Erfolgreich verhandeln – erfolgreich verkaufen – Wie Sie Menschen und Märkte gewinnen", BusinessVillage 2009, 224 Seiten
24,80 Euro / 37.90 CHF, ISBN-13: 978-3-938358-95-5

Anne M. Schüller: "Das neue Verkaufen. Die 25 wertvollsten Erfolgsrezepte für erfolgreiches Verkaufen in neuen Zeiten", Breuer & Wardin, 1 CD, 73 Min., 19,90 Euro / 29.90 CHF, ISBN: 978-3939621874

Buch und Hörbuch bestellen: http://bit.ly/q7KzmQ.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.