Pressemitteilungen

Artkolchose visualisiert die Profillinien der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

[Bild: Artkolchose]
[Bild: Artkolchose]

[Bild: Artkolchose]

Basierend auf dem Hochschulentwicklungsplan wurde das Profil der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) geschärft und weiterentwickelt. Das vernetzte Denken, Forschen und Lehren zu leben, ist erklärtes Ziel der Profillinien, da hierin die Quelle zukunftsweisender Innovationen besteht.

Als Leitagentur der HTWK Leipzig wurde Artkolchose mit der Sichtbarmachung der Zukunftsstrategie beauftragt. Diese liefert präzise Antworten auf wichtige gesellschaftliche Fragen und kommuniziert fachliche Kompetenzen sowie wissenschaftliche Ziele der Hochschule. Die Konzeption bezieht dabei die Skalierbarkeit der Gestaltung auf sämtliche Medien der Hochschulkommunikation mit ein.

„Um die Profilierung der Hochschule visuell prägnant, variabel und skalierbar zu gestalten, haben wir die Komplexität der Strategie auf einfache Weise übersetzt. Die Gestaltung atmet dabei die Vision der Zukunft der HTWK Leipzig, die nach innen identitätsstiftend wirkt und nach außen visionär ausstrahlen soll“ erklärt Geschäftsführer Dipl.Ing. Andreas Geisler.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.artkolchose.de

Ansprechpartner
Dipl. Ing. Andreas Geisler
Geschäftsführer
0341-30690912
a.geisler@artkolchose.de
www.artkolchose.de

Die Artkolchose GmbH ist eine deutschlandweit tätige Leipziger Agentur – ein Gestalterkollektiv das Konzepter, Druck- und Medientechniker, Grafiker, Texter, Webdesigner, Programmierer, Architekten sowie Fotografen, Musiker und Journalisten umfasst. Für Unternehmen und Produkte verschiedenster Wirtschaftsbereiche entwickelt Artkolchose nachhaltig durchdachte Markenwelten vom Firmenzeichen bis zur Innenarchitektur.

(Quelle: Artkolchose)

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.