Panorama

Aufruf: Bundesweite MINT-Kaminabende

"MINT Zukunft schaffen" führt seit Ende August 2009 bundesweit MINT-Kaminabende durch. Die ersten beiden Kaminabende fanden am 26. August 2009 bei CISCO in Berlin und am 01. September 2009 bei der DLGI in Bonn statt – mehr sehr viel positiver Resonanz.

 

Die Kaminabende haben drei Ziele:

1. Im persönlichen Dialog regional über MINT informieren

2. Mit Ihnen als Botschafter über konkrete Botschafter-Aktivitäten sprechen

3. Neue Gastgeber eines MINT-Kaminabend zu gewinnen

 

Zu 1. Im persönlichen Dialog regional über MINT informieren

Jedes Jahr gibt es die MINT-Tage und die MINT-Botschafterkonferenz. Die MINT-Tage berichten über das Engagement der Unternehmen und der Verbände, um MINT in der Gesellschaft zu verankern.

Die MINT-Botschafterkonferenzen fokussieren sich auf den Gewinn, den jeder hat, der sich persönlich für MINT engagiert, also Lehrkräfte, Eltern, Studierende, Jugendliche sowie Fach- und Führungskräfte.

Der MINT-Kaminabend dient vor allem der Information und dem persönlichen Gespräch in der jeweiligen Region. Hier ist Zeit, Fragen zu stellen und intensiv mit anderen MINT-Botschaftern und -Interessierten zu diskutieren.

 

Zu 2. Mit Ihnen als Botschafter über konkrete Botschafter-Aktivitäten sprechen

Sie gehören zu der großen Gruppe der MINT-Botschafter. Wenn Sie noch keine Idee haben, durch welche Botschafter-Aktivität(en) Sie die Ziele von „MINT Zukunft schaffen“ fördern und unterstützen können, der Kaminabend ist eine ideale Gelegenheit dazu. Wir diskutieren mit Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie sich in der Initiative einbringen können. 

 

zu 3. Neue Gastgeber eines MINT-Kaminabend zu gewinnen

Einen lokalen und regionalen MINT-Kaminabend möchten wir mit Ihnen gemeinsam gestalten. Sie und die Initiative „MINT Zukunft schaffen“ laden eine Gruppe ausgewählter Personen von 12 bis 15 Personen in Ihren Räumlichkeiten ein, die wir über die Ziele der Initiative und die Ziele informieren. Anschließend gibt es ein kleines Get-Together, um sich noch besser kennen zu lernen.Der Kaminabend dauert zwei Stunden, typischerweise von 17:00 bis 19:00 Uhr.

Wir möchten den Zeitaufwand möglichst klein halten, jedoch ausreichend Zeit für persönliche Gespräche ermöglichen.

Wenn Sie Interesse haben, kommen Sie auf uns zu – info@mintzukunftschaffen.de – mit dem Stichwort „Gestalten eines Kaminabends“.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.