Panorama

Augmented Reality – Museumsbesuch mit erweiterter, multimedialer Wirklichkeit

In vielen Museen ist der virtuelle Ausstellungsführer bereits Realität. “Augmented Reality” – erweierte Wirklichkeit – heißt das Zauberwort. Dabei werden die reale und die virtuelle Welt mit einander vermischt. Die moderne Technik liefert dem Besucher damit drahtlos verblüffende Einblicke mit noch nie da gewesenen Möglichkeiten. Wertvolle Informationen, interaktive Inhalte, Animationen, Rekonstruktionen oder Ausstellungsstücke von anderen Orten können in einem ganz neuen, attraktiveren Licht dargestellt werden. Historische Persönlichkeiten melden sich quasi aus dem Jenseits und untergegangene Kulturen erblühen zu neuem Leben. Euronews hat einen kurzen Videobeitrag zu der faszinierenden Revolution im Museumsbereich verfasst.

(mb)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.