eCommerce

Bid Management und Real Time Bidding Technologien im Online Marketing

Bid Management Systeme erlauben eine Automatisierung von Werbekampagnen im Online-Bereich. Durch die Einführung von Real Time Bidding Technologien ist es zudem möglich geworden, Auktionen im Bereich der Display Werbung in Echtzeit durchzuführen.

Die Vorteile des Bid Managements

Ein großer Vorteil des Online Marketings ist der schnell messbare Erfolg und die daraus resultierende Möglichkeit, Kampagnen schnell anzupassen und zu optimieren. Im Bereich des SEA-Marketings bezieht sich diese Messbarkeit auf die Performance von Kampagnen, Anzeigengruppen und einzelner Keywords, auf die geboten wird.

Um den Erfolg im SEM zu steigern, können Landingpages, Anzeigentexten und Keywords optimiert werden. Die Optimierung von Keywords erfolgt unter anderem  über die Steuerung von Geboten auf eingegebene Suchbegriffe. Viele Werbetreibende bieten hierbei aufgrund ihres Angebots und aufgrund der unterschiedlich getätigten Suchanfragen auf mehrere tausend Suchbegriffe. Eine manuelle Steuerung einzelner Gebote und Gebotsoptionen ist in diesem Fall kaum noch zu bewältigen. Hierzu gibt es jedoch Bid Management Tools, welche weiterhelfen. Diese lassen sich auf bestimmte Gebotsstrategien wie Höchstgebote, Anzeigenpositionen etc. einstellen und errechnen anhand dieser Vorgaben und der statistisch gesammelten Daten das optimale Gebot.

Was ist Real Time Bidding?

Mit dem Begriff Real Time Bidding wird eine innerhalb von nur Millisekunden stattfindende Auktion um Display Anzeigenplätze im Web verstanden.

In der Praxis läuft der Vorgang folgendermaßen ab: Der Webseiten-Betreiber bietet seine Werbeflächen an und interessierte Werbekunden geben ihr Höchstgebot ab – den Zuschlag erhält der Meistbietende. Beim Real Time Bidding ist es dabei möglich, noch während des Eintritts des Website-Besuchers auf die Website (also während des Ladens der Website), die Bietstrategie an dessen Gegebenheiten anzupassen. Die Aktion erfolgt sozusagen in Echtzeit und zum Aktionszeitpunkt vollautomatisiert. Real Time Bidding Systeme können dabei auf bestimmte Faktoren, wie Zielgruppendefinition, eingestellt werden. Dabei wird bei einem Besucher, welcher eher als Zielgruppe des geschalteten Display Banners in Frage kommt, die Schaltung der entsprechenden Anzeige bevorzugt.

Real Time Bidding Tools werden von mehreren Anbietern angeboten. Der Anbieter intelliAd hat sein bestehendes Portfolio (Multichannel-Tracking, Bid Management, etc. ) um ein Real Time Bidding Tool im September 2012 erweitert. Die Demand-Side-Plattform (DSP) verfügt über eine integrierte Data-Management-Plattform (DMP) und ermöglicht es nun, das optimale Display-Gebot zu ermitteln.

IntelliAd besitzt verschiedene Schnittstellen, beispielsweise zur Supply Side Plattform von Rubicon Project und zu Doubleclick Ad Exchange. Dabei wird das Thema Datensicherheit und Datenschutz sehr ernst genommen. Es werden personenbezogene Daten weder erfasst noch verarbeitet. Die Zertifizierung erfolgt nach DIN ISO/IEC 27001 und auch der Beitritt zu den Datenschutz-Richtlinien der Deutschen Post (DPDHL Data Privacy Policy) belegen einen hohen Datenschutzstandard.

 

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.