Über Geld spricht man nicht? Aber warum?

Geld
Allgemein Deutschland

Eine repräsentative Umfrage der Postbank aus dem vergangenen Jahr zeigt, dass es in Deutschland kein schlechteres Gesprächsthema gibt als Finanzen, Geldanlagen oder das Einkommen der verschiedenen Gesprächspartner. In keinem anderen Land der Welt ist Geld ein solches Tabuthema wie bei uns. Demnach sprechen knapp 64 Prozent der gesamten Bundesbürger nicht über ihre finanzielle Situation.

DiSG®: Effektivere Beziehungen – höhere Verkaufserfolge (Teil 2)

Verkaufserfolge
Allgemein Experten Coaching & Training

Heute geht es erstens darum, zu lernen, wie Sie Ihre Kunden möglichst rasch und richtig betreffend deren Verhaltenstendenzen einschätzen, aber auch darum, zu erkennen, welche Art von Verkäufer Sie selber sind. Auch Kunden weisen verschiedene Verhaltenstendenzen auf, mit denen ebenso verschiedene Bedürfnisse verknüpft sind. Der Einsatz von DiSG® kann Mitarbeitern jeder Branche helfen, flexibel und zielgruppengerecht mit ihren Kunden umzugehen. Nach dem DiSG®-Modell sind natürlich auch vier Kundentypen zu unterscheiden. Selbstverständlich sind – wie schon erwähnt - solche Archetypen der einzelnen DiSG®-Verhaltensstile selten, meistens handelt es sich um Mischformen der vier Stile. In der Praxis hilft es aber bereits, wenn Verkäufer bei ihren Kunden die Grundtendenzen erkennen können. Wir können zwischen vier Kundentypen unterscheiden, auf die Verkäufer achten müssen:

So vermeiden Sie das lästige „Äh!“

Entspannen, Entspannung, Relaxen, das lästige „Äh!“
Allgemein Kolumnen

In ihrem heutigen Beitrag zur Themenserie „Erfolgsfaktor Stimme“ verrät Ihnen Barbara Blagusz, was Sie gegen die größte Redefalle tun können. Nervosität macht „Äh!“ Sind wir nervös, sagen wir weit öfter „Äh!“ als in entspannten Momenten: bei einem Vortrag vor vielen...
Lesen Sie mehr...

29 Wege, um Ihre Kreativität zu fördern

Kreativität, kreativ, Infografik, Tipps & Tricks
Allgemein

Es ist schon traurig mitanzusehen, wie Bildung Kreativität im Keim erstickt. Denn kreativ zu sein ist wichtig. Nicht „nur“ für die Entwicklung unserer Persönlichkeit, sondern auch für die Entwicklung unserer Volkswirtschaft. Knapp 63 Milliarden Euro (2,4 Prozent) trug die Kultur-...
Lesen Sie mehr...

Infografik: Welcher Unternehmertyp sind Sie?

Welcher Unternehmertyp sind Sie?
Allgemein Infografiken

Der „Erfinder“, der „Opportunist“ oder doch der „Weltverbesserer“? Die meisten Gründer werden wohl mit keinem einzigen Unternehmertyp zu 100 Prozent übereinstimmen. Spannend ist die Infografik von hostingaffiliate.com aber dennoch. Denn sie gibt nicht nur einen anschaulichen darüber, was Unternehmer alles...
Lesen Sie mehr...

Zehn Jahre … Was nun, YouTube?

Youtube, Videomarketing, Videos, Online Videos
Allgemein eCommerce

(mit Infografik) Ursprünglich als Plattform zum Teilen von Partyvideos ins Leben gerufen, hat YouTube die Musik- und Filmindustrie nachhaltig verändert. Warum die aktuell meist genutzte Videoplattform der Welt auch für den Mittelstand relevant ist, erfahren Sie im folgenden Rückblick auf...
Lesen Sie mehr...