Bilder

Der Trend zum Visuellen – Alles dreht sich nur noch um Bilder

Mit Fug und Recht kann man behaupten, dass sich im Internet ein überschäumender Trend zum Visuellen hin aufbaut und längst noch nicht seinen Höhepunkt erreicht hat. So wie sich das Internet in den letzten Jahren mit riesigen Sprüngen entwickelt hat, genauso ist es mit den Bildern verlaufen. Deren Qualität hat sich immens gesteigert, die Auflösungen rasen quasi gen unendlich und zudem genießen Bilder- und Fotostrecken eine hohe Popularität unter den Nutzern des weltweiten Internets. Außerdem wird deutlich, dass Onlineangebote, die rein textbasiert sind, deutlich an Beliebtheit eingebüßt haben, während eine angemessene Bebilderung von Artikeln und Posts für mehr Traffic sorgt. Auch die Sozialen Netzwerke sind auf diesen Zug aufgesprungen: Pinterest konzentriert sich komplett auf Bilder, Facebook ermöglicht die Einbindung ebenso wie Twitter und Google+. Mit der Infografik von mdgadvertising.com wollen wir der Bildrevolution nun einen verdienten Tribut zollen.

Quelle: mdgadvertising.com
Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.