Wirtschaft

Deutsche Gründer- und Unternehmertage in Berlin

Am Freitag und Samstag, den 21. und 22. Oktober, findet in Berlin die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) statt. Staatssekretär Burgbacher vom Wirtschaftsministerium anlässlich der Eröffnung: „Die Gründermesse deGUT ist ein Marktplatz für unternehmerisches Know-how und neue Geschäftsideen. Die Vielfalt der Aussteller, die zahlreichen Workshops, das umfassende Seminarangebot sowie der Erfahrungsaustausch zwischen Experten und Gründern bieten eine ideale Plattform für alle, die sich auf die Selbständigkeit vorbereiten, Gründungsinformationen suchen oder sich über Beratungs- und Förderangebote informieren möchten.“

Auf der Existenzgründungsmesse, die im Hangar 2 des Flughafens Tempelhof stattfindet, präsentiert das BMWi auch sein umfangreiches Informations- und Serviceangebot für Gründerinnen und Gründer. Dies beinhaltet auch das BMWi-Forum mit spezifischen Vorträgen und Gesprächsrunden zur Existenzgründungsfinanzierung, Vorbereitung von Businessplänen oder zur persönlichen Absicherung. Zudem bieten die Gründer- und Unternehmenstage ein breites und informatives Aussteller-, Seminar- und Workshop-Angebot rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmertum. (Zur BMWi-Seite „Existenzgründungen“.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.