Wirtschaft

Entrepreneur des Jahres 2011: Finalisten stehen fest

Ernst & Young, eines der drei größten Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, veranstaltet dieses Jahr den mittlerweile 15. Unternehmerwettbewerb „Entrepreneur des Jahres“. Bei dem begehrten Wettbewerb werden mittelständische Unternehmen nominiert, die unter anderem hohes Wachstum, Innovationskraft, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sowie kurze und effiziente Entscheidungswege aufweisen. Die Liste der nominierten Unternehmen ist in den letzten Monaten von 300 auf 65 Finalisten aus allen wichtigen Branchen geschrumpft. Durchschnittlich machen die Finalisten einen jährlichen Umsatz von 85 Millionen Euro und beschäftigen rund 500 Mitarbeiter. Sie zeichnen sich vor allem über den Einsatz von innovativen Produkten und Dienstleistungen aus, mit denen sie erfolgreich auf fluktuierende Marktbedingungen reagieren und der wachsenden Konsolidierung in vielen Branchen begegnen. Innovation und Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter spielen bei den Finalisten eine besonders große Rolle.

Die unabhängige Jury, bestehend aus Wirtschafts- und Technologieexperten, wird am 23. September 2011 die fünf Gewinner in den Kategorien Industrie, Handel, Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologie/Medien sowie Start-up in der Alten Oper Frankfurt küren. Eine vollständige Liste der Finalisten aus allen Bundesländern finden sie auf der hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.