Wirtschaft

Event Award, Seat, Exponatec Cologne, IBB Hotels

Meldungen des Tages (24.11.2009) präsentiert vom BlachReport:

 

insglück erhält Event Award für CeBIT-Eröffnung

Mit einem Event Award (EVA) ist die Agentur insglück (www.insglueck.de) erneut für ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Messe AG geehrt worden. Nachdem bereits die CeBIT-Eröffnung 2008 mit einem EVA ausgezeichnet wurde, zeigten sich die Juroren auch von der Eröffnungsveranstaltung der CeBIT 2009 beeindruckt. Die Veranstaltung erhielt in der Kategorie Exhibition Events einen EVA in Bronze. Die Auszeichnung des FME Forum Marketing-Eventagenturen für herausragende Projekte in der Live-Kommunikation, wurde am 20. November in der Jahrhunderthalle Bochum verliehen.

 

Seat ist Hauptsponsor der Uefa Europa League

Seat (www.seat.de) ist mit sofortiger Wirkung Hauptsponsor der neuen Uefa Europa League. Die Vereinbarung wurde für drei Jahre abgeschlossen. Durch den Sponsoringvertrag hat Seat die Möglichkeit, sich den europäischen Fussballfans zu präsentieren. Die Uefa Europa League hat sich aus dem Uefa Cup entwickelt. Ausgestattet mit einer neuen Markenidentität und einem überarbeiteten Format und TV-Konzept werden in der UEFA Europa League in der kommenden Saison 205 Partien in ganz Europa stattfinden.

 

Exponatec Cologne zieht Bilanz

Am 20. November endete die Exponatec Cologne (www.exponatec.de). Trotz verkürzter Laufzeit nutzten über 4.200 Fachbesucher aus 34 Ländern die Gelegenheit, sich über Neuheiten von 237 Anbietern aus 24 Ländern zu informieren. Das neue Segment des Ausstellungsdesigns konnte die Funktion der Messe als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kreativen der Branche weiter stärken. Neben einem generellen Zuwachs, wurden 2009 auch Besucher aus Saudi Arabien, Ägypten, den USA und Taiwan registriert. Deutliche Zuwächse wurden aus Osteuropa verzeichnet. Im Vergleich zur Vorveranstaltung ist die Zahl der Fachbesucher noch einmal deutlich gestiegen. 94,7 Prozent der Besucher waren Restauratoren, Konservatoren, Mitarbeiter in Stiftungen oder Vertreter von Museen und Sammlungen, Kultur- und Bildungseinrichtungen.

 

IBB Hotels übernimmt 5-Sterne Grandhotel Römerbad

Die spanische Hotelkette IBB Hotels (www.ibbhotels.com) hat zum Oktober 2009 das 5-Sterne Grandhotel Römerbad in Badenweiler übernommen. Mit dem 4-Sterne-IBB Hotel Passau und einem 4-Sterne-Haus in Erfurt betreibt die Kette nun insgesamt drei Hotels in Deutschland. 

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.