Panorama

Fit in Schlips und Pumps

Conny Schumacher’s Kolumne  – "… weil Fit-Sein weit mehr ist als nur ein flacher Bauch!"

 

Heute: Das Fünf-Minuten-Programm für die gute Laune

 

Fit in Schlips und Pumps sind einfache Übungen für den Berufsalltag, die die Konzentration steigern, Verspannungen im Körper lösen und dafür sorgen, dass Sie über den ganzen Tag frisch, motiviert und konzentriert sind.

 

Wenn Ihnen nur fünf Minuten bleiben, um strahlende, klare Augen zu bekommen und wieder gute Laune und positive Energie zu versprühen, sind dies die besten Übungen.

 

– Schulterkreisen: Setzen Sie sich aufrecht hin, nehmen Sie den Kopf in den Nacken und kreisen Sie ausgiebig mit den Schultern nach Hinten! Ziehen Sie die Schultern bis zu den Ohren hoch und lassen Sie sie dann nach hinten regelrecht "runterfallen". Diese Übung löst Verspannungen. Wichtig dabei: ganz intensiv gähnen, bis Ihnen die Tränen in den Augen stehen!

 

– Ohren lang ziehen: für die gute Laune! Massieren Sie kräftig Ihre Ohren, kneten, reiben, ziehen Sie in allen Variationen. Reiben Sie kräftig auch hinter den Ohren, da sitzen viele Nervenbahnen und Akupressurpunkte, die dadurch aktiviert werden. Ziehen Sie dazu alle möglichen Grimassen, strecken Sie sich selbst die Zunge raus, versuchen Sie, mit der Zunge die Nase zu erreichen. Sein Sie richtig albern! So stecken Sie ihre Kollegen im Büro an, und alle haben Spaß dabei. Wenn Sie allein sind, machen Sie diese Übung vor dem Spiegel. Sie sollen über sich selbst lachen können.

 

Was gut dazu passt: Sauer – macht lustig. Also ungesüßte Säfte, wie Kirschsaft, Johannisbeersaft, oder Zitronensaft in Wasser – das zieht die Gefäße zusammen und sorgt für einen klaren Kopf.

 

Mehr alltagstaugliche Übungen finden Sie in meinem Buch "Fit im Büro"

 

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht

Ihre Conny Schumacher

 

 

——————————————————–

 

Zur Person: Conny Schumacher

Conny Schumacher wurde 1965 in Tegernsee geboren. Sie studierte Sportökonomie in Bayreuth und arbeitete im Bereich Freizeit- und Spitzensport als Marketingleiterin und Pressereferentin. Seit 1994 ist sie selbstständig, seit 2006 hauptberufliche Fitnessexpertin für diverse Medien, mehrfache Buchautorin und gut gebuchte Personal Trainerin.

Mehr über ihre Arbeit finden Sie auf der Website www.conny-schumacher.de und im Fitness-Blog.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.