Themenserien

Gestern – Heute – Morgen

… von Gertrud Hansel, Coach und Geschäftsführerin der „Schule für Unternehmer

Wo halten wir uns auf? Das ist für mich immer wieder eine interessante Frage bei mir selbst und auch bei meinen Kunden und Kursteilnehmern.

Die meisten Unternehmerinnen und Unternehmer melden sich für ein Training an um entweder die Vergangenheit zu reparieren oder um sich eine positive Zukunft zu schaffen. Nebenbei erleben sie im Kurs die Stärke des Jetzt. Sie erfahren wie es ist, wenn wir uns jetzt wohl fühlen und das tun, was eben heute ansteht.

Der Monatsbeginn steht an und damit auch die Monatsplanung. Was möchten Sie in diesem Monat erleben? Wie möchten Sie den kommenden Monat gestalten. Eine Zielplanung ist hier sehr wertvoll. Sie wissen ja, Ziele haben steigert die Wahrscheinlichkeit erheblich, dass diese auch erreicht werden. Sind sie schon soweit? Oder sind sie noch mit der Vergangenheit beschäftigt?

Bei erfolgreichen Unternehmern darf ich immer wieder die Beobachtung machen, dass sie zwar aus der Vergangenheit lernen, ihr Leben aber in der Gegenwart und Zukunft statt findet. Problembehaftete Unternehmer sind häufig sehr mit der Vergangenheit beschäftigt. Das ist schade. Ich weiß für mich, dass mir das Unternehmerdasein wesentlich mehr Spaß macht, wenn Altes erledigt ist. Dann habe ich die Zeit und Muße, mich mit Wichtigem zu beschäftigen. Wichtiges, das heute ansteht. Wichtiges, das angedacht werden darf, um meine Zukunft sinnvoll zu gestalten.

Schauen Sie doch mal auf Ihre To-Do-Liste. Wenn mehr als 30% Aufgaben da stehen, die aus der Vergangenheit resultieren, dann wird es Zeit das eigene Tun zu überdenken. Fangen Sie an, das Alte zu erledigen. So können Sie sich mehr und mehr auf das Jetzt konzentrieren, das letztlich auch die Impulse für das Morgen geben kann.

Also, Altes erledigen – am Besten noch heute!

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Woche
Gertrud Hansel

Schule für Unternehmer

————————————————————————————————-

Stichwörter: Business Coaching in Augsburg, Workshops in Augsburg, Unternehmer Training in Augsburg

—————————————————————————————–

 

Zur Autorin: Gertrud Hansel, Schule für Unternehmer:

Gertrud Hansel, Betriebswirtin (VWA) und NLP-Master (DVNLP), begleitet seit 1993 Unternehmen in Phasen der Gründung-, Wachstum-, Sicherung und Neuausrichtung und versteht unter dem inflationär verwendeten Begriff „Coaching“ die zielorientierte, individuelle Beratung und Begleitung von Unternehmern, die wichtige Ziele realisieren und schwierige Probleme – geschäftlich wie privat – lösen wollen. Dabei spielt die persönliche Strategie die entscheidende Rolle.

In ihrem Coaching können Denkbarrieren durchbrochen, persönliche Hindernisse erkannt und wirksames Handeln ausgelöst werden. Ein solcher Dialog ist durch nichts zu ersetzen. Die Fähigkeit, unsichtbare Zusammenhänge sichtbar zu machen, der eigenen Intuition zu vertrauen sowie neue Lösungsmöglichkeiten zu finden, die zuvor nicht vorstellbar waren, sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren der Coachingkompetenz von Gertrud Hansel.

„Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht ein erfolgreicher Mensch!“ Dieser Leitsatz steht vor allen Aktivitäten der „Schule für Unternehmer“. Hier erhalten Sie Coachings, Trainings und Workshops zu relevanten Themen aus dem Unternehmeralltag. Spezialisiert auf die Themen Marketing und Kommunikation, um den Unternehmenserfolg von KMU-Betrieben nachhaltig zu sichern und zu verbessern.

www.schule-fuer-unternehmer.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.