Regionales

Golf & Gourmet Cup 2011 in Dresden

Das Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais & Residenz und der Golfpark Elbflorenz laden im August zum 14. Golf & Gourmet Cup 2011 nach Dresden.

 Vom 19. bis 21. August findet in der sächsischen Landeshauptstadt der 14. Golf & Gourmet Cup statt. Es ist die traditionsreichste Veranstaltung dieser Art in Deutschland und für zahlreiche Golfer und Feinschmecker aus dem gesamten Bundesgebiet bereits ein fester jährlicher Pflichttermin. Austragungsort ist der Golfpark Elbflorenz im Süden von Dresden, ein landschaftlich vielseitiger und – mit zahlreichen Bunkern und viel Wasser und – spielerisch äußerst anspruchsvoller Platz.

Gastgeber des Cups ist das renommierte Bülow Palais & Residenz im historischen Dresdner Barockviertel. Das Haus ist das einzige privat geführte Fünfsternehotel der Stadt und beherbergt mit dem Gourmetrestaurant Caroussel eine der Topadressen für Feinschmecker in ganz Sachsen. Hier findet bereits am Anreisetag ein informelles Get Together der Teilnehmer des Wettspiels statt. Für die langjährigen Stammgäste ist es fast so etwas wie ein Familientreffen; für Erstteilnehmer die Gelegenheit, die besondere Atmosphäre des Turniers kennenzulernen. Am Turniertag selbst sorgt exquisite Platzverpflegung aus der Hand von Sternekoch Dirk Schröer für kulinarische Höhepunkte nach der 6., 11. und 14. Spielbahn. Hier warten warme und gekühlte Snacks und Speisen der modernen Gourmetküche sowie feine Kuchenspezialitäten und Getränke auf hungrige Golfer.

Für die Siegerehrung sind die Teilnehmer am Abend zu einem Champagnerempfang mit anschließendem festlichen Gala-Diner ins Bülow Palais geladen. Ein sommerliches Sechs-Gänge-Menü – ebenfalls von Küchenchef Dirk Schröer – sowie eine erlesene Auswahl korrespondierender Weine versprechen einen stilvollen Turnierausklang.

 

„Genuss, Kommunikation und Lebensfreude stehen beim Golf & Gourmet Cup ganz klar im Vordergrund“, erklärt Hoteldirektor Ralf Kutzner. „Wir möchten einen ehrgeizigen, einen spannenden aber keinen verbissenen sportlichen Wettkampf. Auch Anfänger sind daher ganz herzlich willkommen.“

Gespielt wird ein vorgabewirksames Stableford-Turnier. Teilnehmen können Golfer jeder Altersklasse ab Par 54. Die Flights werden je nach Spielstärke passend eingeteilt. Anmeldungen nimmt das Hotel Bülow Palais bis spätestens 15. August entgegen. Alle Details zum Turnier sowie zur Anmeldung unter www.buelow-hotels.de.

Bülow Palais © Bülow Palais & Residenz Dresden

Über das Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais & Residenz:

Das Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais & Residenz zählt zu den feinsten Adressen in Deutschland. Mit dem vielfach ausgezeichneten Restaurant CAROUSSEL unter Leitung des Sternekochs Dirk Schröer beherbergt es zudem eines der renommiertesten Gourmetrestaurants im Freistaat Sachsen. Die beiden Häuser des Hotels – „Bülow Palais“ und „Bülow Residenz“ – befinden sich im Barockviertel, einem der ältesten und eindrucksvollsten Dresdner Stadtteile. Die Residenz ist ein restauriertes Baudenkmal aus dem frühen 18. Jahrhundert. Das Palais ist Dresdens einziges privat geführtes Fünf-Sterne-Hotel und wurde 2010 fertiggestellt. Die luxuriösen Intérieurs beider Häuser spiegeln den alten und neuen Glanz der Weltkulturstadt an der Elbe. Edle Stoffe und Oberflächen, tiefes Blau, Rot, Gold und Silber bilden den eleganten Rahmen für eine raffinierte Symbiose aus wertvollen Antiquitäten und ausgesuchter Gegenwartskunst.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.