Infografiken

Infografik: Gute Headlines, schlechte Headlines

Zeitung und Tablet ausgebreitet auf einem Tisch zu sehen sind darauf Headlines

Profesionelle Schreiber wissen um die Bedeutung von Headlines, zu Deutsch Überschriften. In folgender Infografik ist anschaulich zusammengefasst, was gute Headlines von schlechten Headlines unterscheidet.

Headlines schlägt Content!?

Leser entscheiden vorwiegend anhand der Überschriften, ob sie einen Artikel weiterlesen – ober eben nicht. Gerade im Internet, in dem im Sekundentakt neue Beiträge veröffentlicht werden, ist eine zum Weiterlesen einladende Überschrift wichtiger denn je. Manche Online-Experten gehen gar so weit und sagen, dass die Überschriften inzwischen wichtiger geworden sind als die sich darunter befindlichen Inhalte.

Eine Studie der Columbia University in Zusammenarbeit mit dem französischen Microsoft Research Inria Joint Centre zeigt: 59 Prozent der Beiträge, die über die Social Media-Plattform Twitter geteilt, geliked und sogar kommentiert werden, werden gar nicht gelesen.*

Gute Headlines, schlechte Headlines – Infografik zeigt den Unterschied

Wollen auch Sie ab sofort gute Überschriften schreiben? Dann sollten Sie sich die folgende Infografik von Quicksprout nicht entgehen lassen. Das Team hat verschiedenste Online-Magazine und Blogs auf erfolgreiche Überschriften hin untersucht. Die wichtigsten Ergebnisse haben sie bildhaft zusammengefasst.

Infografik zum Thema gute Headlines
Oben eingefügte Infografik zeigt, worauf es bei guten Headlines ankommt. (Quelle: quicksprout.com)

*Die im Fließtext erwähnte Studie der Columbia University und des Microsoft Research Inria Joint Centre kann über folgenden Kurzlink als PDF barrierefrei heruntergeladen werden (Copy & Paste): hal.inria.fr/hal-01281190/document

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.