Panorama

Hotel Stock ein innovatives Geschäftskonzept

Mit Blick auf die Zillertaler Alpen im Zillertal behauptet sich das familiengeführte Fünfsterne Hotel Stock immer wieder aufs Neue. Die Qualität und Innovation der Hotelmarke werden durch die zahlreichen Auszeichnungen wie den HolidayCheck TopHotel 2012 oder die Wellness-Venus, sehr gute Gästebewertungen und hervorragende Weiterempfehlungsraten immer wieder bestätigt und zeugen von einem sehr erfolgreich geführten Unternehmen. Das Resort Stock ist ein Jahres-Hotel, das für seine Gäste, ob bei schönem oder schlechtem Wetter stets ein unterhaltsames Programm bietet. Die Hauptzielgruppe sind Familien, aber Konzept ist es, dass im Hotel alle Zielgruppen ungestört ihr Plätzchen finden können und man ist hier natürlich sehr offen gegenüber internationalen Gästen. Woher aber kommt der große Erfolg?
 

Stock Mitarbeiter-Lodge

Das Geheimrezept 
Der Junghotelier Daniel Stock, der ein wahrer Unternehmer ist erklärt das neue Konzept des Stock*****resorts in Finkenberg im Zillertal. Er ist ein wahrer Unternehmer, der gerne über seine Erfolge spricht. Das Unternehmen Stock wächst sehr schnell und gehört zur Elite der Hotelbetriebe in den Alpen und arbeitet kontinuierlich daran seine Gäste ständig aufs Neue zu überraschen. Entweder mit architektonischen Neuigkeiten wie einem kompletten Neubau inklusive zwölf Familiensuiten, einem 25-Meter-Dachterrassenpool, einem Aqua-Fun-Park samt Reifenrutsche sowie einem Entertainmentfloor für Jugendliche und Grown-ups oder mit dem neuen Corporate Design nachdem der Name sich von Sporthotel Stock in Stock***** Resort geändert hat. Im Zuge des Rebrandings wurden die Logos aller Stock-Marken – Mount Stock, Stock Diamond, Stock Wear, Stock Apartment und Stock Team Lodge – neu gestaltet. Das aktuelle Corporate Design steht mit seinem warmen Bordeauxrot für die Herzlichkeit und Gastlichkeit der Familie Stock und greift mit seinem modernen Dunkelgrau die zeitgenössische alpine Lebensart auf.
Die Bar im Hotel Stock ist geräumig, ein junger Kellner mit großem Lächeln serviert gekühlten Stock Wein, den Hotelier Daniel Stock, der eine Winzerausbildung absolviert hat selbst extra für seine Gäste entworfen hat. Neben der eigenen Weinmarke wurde der Name Mount Stock mittlerweile auch um Produkte der regionalen Kulinarik und um eine Kleidermarke erweitert. Im Hintergrund der Bar spielt eine Band, die zum tanzen animiert. Durch die Fenster sieht man ein gewaltiges Bergpanorama, das ein Gefühl unbeschreibarer Freiheit entstehen lässt. 

Stock Mitarbeiter-Lodge
Ein motiviertes Team – ausgezeichneter Service – glückliche Gäste: die Familie Stock hat ein innovatives, in der internationalen Hotellandschaft einzigartiges Konzept realisiert und kümmert sich besonders auch um die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter. Im Juli 2012 wurde die neue Mitarbeiter-Lodge mit einem großen Panorama-Dachterrassenpool, einem modern eingerichteten Fitnessraum, einer Outdoor-Kletterwand und –Trainingsgeräten eröffnet. Mit der Mitarbeiter-Lodge geht die Familie Stock neue Wege im Bereich CSR (Corporate Social Responsibility) und unternimmt einen weiteren Schritt ihre Unternehmensphilosophie und –vision umzusetzen. „Wir arbeiten kontinuierlich an Qualitätsverbesserungen, um weiterhin den Ansprüchen eines der führenden Wellnesshotels Österreichs zu sein gerecht zu werden – und diese Arbeit beginnt damit, eine langfristige Bindung zu exzellenten Mitarbeitern zu schaffen“, so Junghotelier Daniel Stock.
Und damit hat er nicht unrecht. Die gute Stimmung zieht auch prominente Gäste aus Sport, Mode und Politik, die Ihre Freizeit gerne im Hotel Stock verbringen an. Vom 18. Bis 23. November 2012 lädt das Hotel Stock zur Weinwoche und zum Get-Together mit den Winzern ins Zillertal. Während der Woche finden Tasting-Workshops statt und man erfährt worauf es bei der „Nase“ ankommt, wie viele Caudalies ein hochklassiger Wein haben muss oder warum auch ein Wein mit Schraubverschluss „korken“ kann.
Nach einem fast schon anstrengenden Abend voller Vorführungen und Musik steht dann am nächsten Tag das Verwöhnprogramm auf der Liste. Wie bringe ich meine angestaubte Schönheit wieder zum Strahlen ist hier das Motto. Inspiriert von Ihrem Bruder hat Christine Stock hierfür eine eigene Kosmetiklinie geschaffen. „Diamonds are a girls best friend denkt man wenn man die auf der Basis des Bergkristalls aufbauende Behandlung genießt”. Entspannt und noch lange nach den Rosaölen duftend klingt dann bei Harfenspiel der Aufenthalt im luxuriösen Hotel Stock aus und die Melodie wirkt noch lange nach.

Anreise
Das fünf-Sterne Stock Resort liegt auf einem Sonnenplateau im Zillertal, direkt in der Wander- und Mountainbikeregion der Zillertaler Alpen, an der Finkenbergbahn und nur wenige Autominuten vom Hintertuxer Gletscher entfernt.
Aus München
Mit dem Auto: lntalautobahn (A12) – Ausfahrt Zillertal/Wiesing, Bundesstraße B169
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.