Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklimaindex zum fünften Mal in Folge gestiegen

Der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts für den Monat März ist zum fünften Mal in Folge leicht gestiegen. Damit hat sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft weiter überraschend aufgehellt. Der Geschäftsklimaindex stieg um 0,1 Punkte auf 109,8 Punkte. Analysten hatten im Vorfeld eine unveränderte Bewertung erwartet. Die Aussichten für die kommenden sechs Monate stiegen dabei von 102,4 auf 102,7 Punkten. Die Geschäftslage wurde auf dem guten Niveau vom Vormonat mit 117,4 Zählern bewertet.

Im Verarbeitenden Gewerbe hat sich das Geschäftsklima nach zwei Anstiegen in Folge allerdings leicht eingetrübt. Auch die Industriefirmen beurteilen die aktuelle Geschäftslage etwas weniger positiv als im Februar. Der Geschäftsklimaindikator im Einzelhandel legte hingegen stark zu. (Details in der ifo-Veröffentlichung „ifo Geschäftsklima Deutschland – Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im März 2012“.)
(mb)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.