Neue Medien

In 52 Schritten zur optimalen Webseite – kostenlose Webschool

Die Werbeagentur Wavepoint aus Leverkusen hat eine kostenlose Webschool auf ihrer Homepage, die Unternehmern wertvolle Tipps zu Suchmaschinenoptimierung, Internet-Marketing und vielem mehr gibt. Über 52 Wochen wird jeden Mittwoch eine neue Lektion eingestellt, die Sie zu jederzeit kostenlos in demand aufrufen oder ausdrucken können. So verbessern Sie kostenlos und mit wenig Aufwand Ihren Internetauftritt.

Beispiel: Schritt 45 – Die Verweildauer auf Ihrer Seite steigern

Ein weiteres Kriterium für die Suchmaschinenfreundlichkeit Ihrer Website ist die Verweildauer der Besucher auf Ihrer Seite. Damit stellt Google sicher, dass es sich um eine seriöse Website handelt. Wie können Sie diese nun steigern?

Grundsätzlich gilt, je besser und nützlicher die Informationen auf Ihrer Website sind, desto länger halten Sie potenzielle Kunden auf der Seite. Auf die folgenden Kriterien sollten Sie ebenfalls bei der Gestaltung Ihrer Website achten, um Ihre Besucher so lange wie möglich zu halten:

  1. Sorgen Sie für schnelle Ladegeschwindigkeiten.

  2. Gestalten Sie Ihre Texte lesefreundlich (Größe, Schriftart etc.).

  3. Festes Layout – Wechseln Sie nicht zwischen verschiedenen Designs. Ihre Website und somit Ihr Unternehmen entwickelt nur eine unverwechselbare Identität, wenn Sie Ihrem eigenen Stil treu bleiben („Corporate Identity“).

  4. Nutzen Sie maximal drei Hauptfarben für die Gestaltung Ihrer Website.

  5. Formatieren  Sie Überschriften, Texte, Bildunterschriften etc. immer auf gleiche Weise.

  6. Nutzen Sie zur anschaulichen Gestaltung  verschiedene Darstellungsformen: Tools, Statistiken, Interviews, Umfragen etc.

  7. Sorgen Sie dafür, dass jeder Website-Inhalt mit maximal 3 Klicks zu erreichen ist.

  8. Nutzen Sie Videos, die den Besucher für ein bis zwei Minuten fesseln.

Zusammengefasst: Helfen Sie Ihren Kunden einfach, sich auf Ihrer Seite so gut wie möglich zurechtzufinden! So sorgen Sie automatisch für die höchstmögliche Verweildauer.

Die Webschool mit weiteren hilfreichen Tipps der Werbeagentur Wavepoint finden Sie hier.

(Quelle: Wavepoint)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.