Regionales

IT Koop 2012: Kooperationen sind alternativlos

Wir blicken zurück auf vier erfolgreiche Koopera­tionstage in 2008 bis 2011 mit ca. 400 Teilnehmern. Daraus entstanden erfolgreiche Kooperationsprojekte und Arbeistgruppen z.B:
– CommendIT
– eGovernment
– IT Forum Bayern

8 Unternehmer haben darüber hinaus die Süd IT AG als gemeinsame Vertriebsgesellschaft gegründet. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir mit dem IT Koop 2012 weiterschreiben. Es gilt bestehende und neue Aktivitäts- und Interessenfelder zu identifizieren, eigene Kernkompetenzen herauszuarbeiten und so die Grundlage für Kooperationsprojekte zu legen. Das bewährte Format, um Menschen zusammenzubringen, ist Open Space, in dem Platz für jedes Interesse ist und ein Höchstmaß an Kommunikation entsteht.

Nutzen Sie die Chancen des OpenSpace für mehr Entwicklungspower und Vertriebserfolg. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Es gilt nach wie vor der Satz von Henry Ford: „Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten führt zum Erfolg.“

Agenda: IT Unternehmer tauschen sich über IT-Themen und Kooperationen aus

11:30 Imbiss, Networking und Marktplatz mit bestehenden Arbeitsgruppen und Profilen der Unternehmen.
12:30 Begrüßung Dr. Stefan Wimbauer, Geschäftsführer der IHK für München und Oberbayern, zuständig für Industrie, Innovation und Umwelt.
12:35 Rückblick und Vorschau durch Lutz Steffen, Sprecher des Münchner UnternehmerKreis IT,
12:40 Beispiele erfolgreicher Kooperationen

Open Space

13:00 Einführung in Open Space mit Henriette K. Lingg
13:15 Erarbeiten von Themen für die Workshops
13:45 Arbeitsgruppen und Workshops 1. Teil
15:00 Pause
15:30 Präsentation der Workshop-Ergebnisse
16:00 Arbeitsgruppen und Workshops 2. Teil
17:30 Präsentation der Workshop-Ergebnisse
18:00 Zusammenfassung und nächste Schritte der Erfolgsteams/Arbeitsgruppen
18:30 Kennen- und Schätzenlernen: Das ist Aufgabe des „Essen & Treffen“ zum Abschluss des IT-Koop 2012

Ihr Nutzen

– Neue Geschäftspartner kennen lernen
– Sehr hohe Kontaktdichte nur auf GF-Ebene nutzen
– Neue Ideen, Informationen und Strategien finden
– Synergien durch Kooperation gewinnen
– Teilnahme am Teilnehmer Marktplatz mit Ihrem Kompetenzprofil
– Teilnahme am Marktplatz der Arbeitsgruppen mit Gelegenheit dort teilzunehmen

Veranstaltungsdaten

– Termin: Freitag 16.3.2012 von 11:30 bis ca. 21:00 Uhr
– Ort: IHK Akademie in Westerham. Parkplätze sind reichlich vorhanden. Anfahrtsskizze
– Teilnehmer: Ausschließlich IT-Unternehmer (Inhaber, Geschäftsführer und Vorstände) und Hochschulvertreter.
– Teilnahmegebühr: 89,25 € je Teilnehmer (Initiatoren und Fördermitglieder 50,00 € ) inkl. ges. MwSt. Der Kostenbeitrag ist bis zum 2.3.2012, Stichwort „Koop 2012“, unter Angabe des Vor- und Nachnamens einzuzahlen.VR Bank München Land eG, BLZ: 701 664 86,Konto-Nr.: 240 18 27

Anmeldung

Bitte per E-Mail an steffen@muk-it.com. Mündliche und telefonische Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.Ihre Anmeldung ist verbindlich, gilt nur für Sie und ist nicht übertragbar. Bei kurzfristigen Absagen erfolgt keine Rückerstattung des Kostenbeitrages.

Der Anmeldeschluss ist am 02.03.2012.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.