Empfehlung

Kapstadt – die individuellste Art des Reisens

Kapstadt auf besondere Art und Weise erleben! Anna Pletschacher hat ihren Traum zum Beruf gemacht. Sie bietet einmalige Genießer-Reisen nach Kapstadt und Umgebung an. Und sie weiß, wovon sie spricht. Seit 1990 hat sie regelmäßig das südliche Afrika bereist und in Kapstadt privat und beruflich immer wieder längere Aufenthalte eingelegt. Heute ist Kapstadt ihre zweite Heimat. Wir haben mit der Kapstadt-Expertin ein Interview über die Region Kapstadt und die individuellste Art des Reisens geführt.

 

Persönlicher Kurzsteckbrief von Anna Pletschacher

Anna Pletschacher, Reisen, Kapstadt, Südafrika, Reise nach Maß
Anna Pletschacher – Kapstadt-Expertin bietet einmalige Genießer-Reisen an (Bild: © Elisabeth Pfahler-Scharf, München, www.emotionsfotografin.de)

Jahrgang: 1960. Laut Wikipedia das Afrikanische Jahr, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten. Zufall? Bestimmung? Auf jeden Fall passt’s!

Position: Geschäftsführerin und Alleingesellschafterin der REISE NACH MAß GMBH

Unternehmen: REISE NACH MAß GMBH, München

Schwerpunkte: Genießer-Reisen nach KAPSTADT für Einzelreisende in einer Kleingruppe mit persönlichem Tour Guide.

Hobbys: Neben dem Reisen wurde das Kochen mit mediterraner und indischer Prägung – am liebsten mit Freunden und der Familie – Quelle der Entspannung und Kreativität. Rückzug und Besinnung finde ich im Schreiben, zumeist von Reiseberichten. Und die gerade entstehende Begeisterung für meinen Web-Blog blog.reisenachmass.com beginnt, sich zu meiner neuen Passion zu entwickeln.

 

Interview mit Anna Pletschacher zu Kapstadt und der individuellsten Art des Reisens

Schönen Guten Tag Frau Pletschacher, bitte stellen Sie sich kurz vor!

Wenn ich das, was den so genannten roten Faden in meinem Leben darstellt beziehungsweise das, was mich antreibt, beschreiben soll, dann ist es die Lust und die Neugier auf Neues gepaart mit dem Mut zur Veränderung und dem Risiko des Scheiterns. Jedoch sitzt da in mir auch ein tiefes Vertrauen, dass es im Grunde nur konstruktive Hindernisse im Leben gibt, die einem dort hinführen, wo sich neue Chancen auftun. So waren für mich bei lebensverändernden Weichenstellungen stets Geduld, Zuversicht und Disziplin wichtige Aspekte. Jedoch viel stärkere Begleiter im Leben sind für mich die Fähigkeit zur Gelassenheit und der Wille, Freude und Leichtigkeit in den Tag zu bringen. Den eigenen Wünschen treu zu bleiben und die eigenen Werte zu leben, sind für mich Triebfedern meines Handelns. Und so bin ich heute in der glücklichen Situation, mit meinem Reiseangebot nach Kapstadt all diese für mich wichtigen Lebensaspekte verbinden zu können.

Sie haben in 2014 Ihr Unternehmen „REISE NACH MAß GMBH“ gegründet. Wie kamen Sie auf diese Idee?

Es mag jetzt vielleicht kurios klingen, aber eine schwere Erkältung, die mich zwang, zu Hause zu bleiben, führte zu guter Letzt zu dieser Firmengründung. Da in dieser Zeit meine Stimme weg war und ich wenig unternehmen konnte, begann ich aus Langeweile heraus, eine Kapstadt-Reise für Freunde zu konzipieren. Nach drei Wochen war ein umfangreiches Reise-Booklet mit Tages- und Halbtagestouren ausgearbeitet, die besten Restaurants der Stadt eruiert, eine luxuriöse Villa in Camps Bay gemietet und mein Flug gebucht.

Reise nach Maß, Reisen, Kapstadt, Südaftrika
Die individuellste Art des Reisens – mit Schwerpunkt Kapstadt (Bild: © Reise nach Maß GmbH)

Und als ich begann dieser Reise einen Namen beziehungsweise eine Erkennbarkeit zu geben, war der Name REISE NACH MAß schnell gefunden und der Claim „Die individuellste Art des Reisens“ führte aus gestalterischen Gründen dazu, ein Bild-Logo zu entwickeln. Der Schmetterling steht für Metamorphose, die der Entstehungsgeschichte am besten entspricht und die Farbe Blau ist in all meinen Fotos über Kapstadt am stärksten vertreten. Und so entstand aus einer Reise für Freunde ein Reiseunternehmen für Einzelreisende, die kultiviert und anspruchsvoll reisen wollen. Jeder, der auf das Besondere Wert legt, ist bei mir herzlich willkommen.

Sie sagen, Sie bieten die individuellste Art des Reisens an. Was meinen Sie damit?

Für mich gibt es zwei Arten des individuellen Reisens. Die eine ist, sich auf eine Reise ganz individuell vorzubereiten und die Reiseinhalte und Reiseroute nach eigenen Vorstellungen auszuarbeiten und diese dann zusammen mit seinem Partner oder Freunden zu organisieren und zu unternehmen.

Nur wie sieht dieses individuelle Reisen aus, wenn derzeit kein Partner vorhanden ist oder die Freunde keine Zeit haben, mit einem diese Reise zu unternehmen? Wenn man dann den Reisemarkt durchforstet, finden sich zwar viele Angebote für Einzelreisende, jedoch ist zumeist der Reiserahmen sehr „pauschal“ und Individualität und Anspruch nur bedingt zu finden.

Mit „REISE NACH MAß“ biete ich Genießer-Reisen nach Kapstadt für Einzelreisende in einer Kleingruppe von maximal drei Teilnehmer/innen an, die nach Lust und Laune aus den angebotenen Tages- und Halbtagestouren wählen können. Das Verbindende der Reisegäste ist, dass sie Einzelreisende sind, möglichst individuell Land und Leute erleben wollen und keinen vorgefertigten Reiseablauf wünschen. Denn diesen möchten sie soweit möglich selber mitbestimmen und – last but not least – die kulinarische Vielfalt des Kaps erforschen wollen.

Welchen Anspruch verbinden Sie mit Ihrem besonderen Reiseangebot?

Mein Anspruch ist hoch, denn er muss mindestens meinen eigenen Ansprüchen an eine Reise gerecht werden. Zudem ist es auch mein Ziel, dieses ansteckende Lebensgefühl der Capetonians meinen Reisegästen nahe zu bringen und sie die Faszination Kapstadts, der Kapprovinz und dieses Paradies für Feinschmecker erleben zu lassen.

Und an dieser Stelle möchte ich gerne in meine Inspirationskiste greifen. Von Giacomo Leopardi kommt der weise Ausspruch: „Die Welt gehört dem, der sie genießt.“ Und ich kann hier nur ergänzen: „Genießen kommt von Erleben, und erleben kann nur der, der sich einlässt.“

Anna Pletschacher, Reise nach Maß, Reisen, Südafrika, Kapstadt
Lion’s Head and Twelve Apostles (Bild: © Anna Pletschacher / Reise nach Maß GmbH)

Was bieten Sie Ihren Gästen mit „REISE NACH MAß“ an?

Um es auf den Punkt zu bringen: Erst einmal mich selber – mit meiner Art des Reisens – als persönlicher Tour-Guide, der den Reisegästen Kapstadt und die Kapprovinz in all seiner Vielfalt und Schönheit präsentiert.

Und auch eine luxuriöse Villa in Camps Bay, die genügend Raum für Rückzug und Erholung bietet. Auf zwei Etagen mit je einem Wohn-/Essbereich bieten fünf Schlafräume und fünf Badezimmer ausreichend Platz sich wohl zu fühlen. Der Pool, der große Garten sowie die herrliche Aussicht auf den Atlantik sowie die Zwölf Apostel und eine Hausangestellte runden das Wohlfühl-Paket ab.

Genuss beginnt mit Erleben. Und das Erleben biete ich meinen Gästen auf spektakulären Erlebnisfahren und gemütlichen Ausflügen an. Ganz so, wie sie es wählen.

Sie sind DER persönliche Tour-Guide mit Schwerpunkt Kapstadt. Warum gerade Kapstadt? Was fasziniert Sie so an der Region?

Anna Pletschacher, Reise nach Maß, Reisen, Südafrika, Kapstadt
Kapstadt mit Cape Point (Bild: © Anna Pletschacher / Reise nach Maß GmbH)

Für mich gibt es weltweit drei Städte, die diese Möglichkeit und den Freiraum des Reisens bieten, wie ich sie in meinem Reisekonzept vereine: Luxuriöses Wohnen in einer Villa mit Blick auf Meer und Berge sowie erlebnisreiche Ausflüge zu grandiosen Landschaften und kulinarischen Hotspots. Das sind: Sydney, San Francisco und Kapstadt.

Kapstadt hat für mich nicht nur diesen magischen Anziehungspunkt, dem ich mich kaum entziehen kann, sondern im Vergleich zu den anderen Metropolen auch den Vorteil, dass die Erreichbarkeit gerade einmal ein Nachtflug von zirka elf Stunden bedeutet, eine Zeitverschiebung im Winter von nur einer Stunde vorliegt und die afrikanische Exotik, die sich ausbreitet, sobald man das Flugzeug verlässt und diese einmalige Luft einatmet, immer wieder ein sehr beglückendes Erlebnis darstellt.

Haben Sie sich nur auf die Region Kapstadt fokussiert oder bieten Sie hier auch weitere Reisen an andere Destinationen an, zum Beispiel in Südafrika?

Mein Reisekonzept ist darauf fokussiert, dass es ein Base Camp in Kapstadt gibt, von wo aus man die täglichen Touren unternimmt und jeden Tag wieder an einen Ort der Ruhe und Erholung zurückkehrt. Denn ein weiterer Fokus meiner Reise ist eine Art „Entschleunigung“ einzubauen. Auch wenn dieses Wort in den letzten Jahren für alle möglichen Lifestyle-Themen vielfach missbraucht wurde, ist für mich nach wie vor die originäre Essenz daraus, vieles im Leben zu vereinfachen und zu konzertieren. In dieser Hinsicht bedeutet weniger für mich mehr: mehr an Erlebnis, mehr an Genuss und mehr an Erholung.

Meine Reise lässt sich jedoch wunderbar kombinieren mit authentischen und maßgeschneiderten Afrika-Safaris, die ich nur jedem Lebens-Genießer ans Herz legen kann. Denn wer einmal mehrere Nächte im Busch verbrachte, mit all den Geräuschen, dem unbeschreiblichen Sternenhimmel und dem kaum zu erklärenden Gefühl der Weite und der Freiheit, der wird die Magie Afrikas einatmen, spüren und doch nicht erklären können. Einige wenige Anbieter sind Experten für diese Art von hochwertigen und individuellen Safaris. Diese gebe ich sehr gerne an meine Kunden weiter.

Warum sollte man sich für Sie als Reiseveranstalter entscheiden?

Jemand sollte sich nur dann für mein Reisekonzept entscheiden, wenn er genau dieses individuelle Reisen in einer Kleingruppe mit Fokus auf Genießen erleben möchte. Kapstadt ist dafür prädestiniert. Nicht nur die trendige und weltoffene Hafenmetropole ist Garant für Faszination und Erlebnis, sondern auch die kreativen und gastfreundlichen Spitzenköche und Winzer.

Frau Pletschacher, vielen Dank für das sehr interessante Gespräch zu Ihrer Berufung, Ihrem speziellen Genießer-Angebot und die sehr anregenden Eindrücke zu Kapstadt. Wir hören uns nochmals morgen im zweiten Teil über Ihre Ein- und Ansichten und werden noch mehr über Ihre Person erfahren.

Das Interview mit Anna Pletschacher hat Oliver Foitzik, Herausgeber AGITANO und HCC-Magazin, geführt.

 

Über Anna Pletschacher:

Anna Pletschacher, Reisen, Kapstadt, Südafrika, Reise nach Maß
Anna Pletschacher – Kapstadt-Expertin bietet einmalige Genießer-Reisen an (Bild: © Elisabeth Pfahler-Scharf, München, www.emotionsfotografin.de)

Die Kapstadt-Expertin bietet mit REISE NACH MAß die individuellste Art des Reisens an. Bereits in jungen Jahren war sie fasziniert vom Reisen in ferne Länder, von fremden Kulturen, deren Lebensstilen und kulinarischen Besonderheiten. Dabei hat das südliche Afrika und insbesondere Kapstadt ein magisches Fernweh entfacht, das immer wieder gestillt werden will. Und so war es nur eine Frage der Zeit und im Grunde genommen auch nur ein konsequenter Schritt in ihrer beruflichen Biografie, ihr langjähriges Marketing-Knowhow aus dem Premiumsegment mit dem Fokus auf Individualität zu nutzen und das Unternehmen REISE NACH MAß zu gründen. Der Name ist Programm und ein sehr persönliches und individuelles Angebot an Einzelreisende, die kultiviert und anspruchsvoll Kapstadt und die Kapprovinz erleben möchten.

Mehr zu Anna Pletschacher und ihrem Reiseangebot finden Sie unter www.reisenachmass.com.

 

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.