Wirtschaft

KfW bestätigt Aufschwung auf dem Kreditmarkt für Unternehmen

Die Banken haben die im Zuge der Finanzkrise eingeführten Restriktionen bei der Kreditvergabe (aufgrund des eigenen Finanzbedarfs) wieder zunehmend zurückgefahren. So hat sich laut der staatlichen KfW das Kreditvolumen mit Unternehmen und mit Selbständigen im ersten Quartal 2011 weiter um vier Prozent gegenüber dem Vorjahr erhöht. Laut der KfW reagiert der Kreditmarkt dabei mit einer zeitlichen Verzögerung auf den derzeitigen Aufschwung. Die Banken werden somit wieder kreditfreudiger, gleichzeitig sind die Zinsen immer noch niedrig (bei mittelfristiger bis langfristiger Zinsbindung durchschnittlich 4,1 Prozent) – ein günstiger Moment für kreditgestützte Investitionen. Experten erwarten allerdings bereits für den kommenden Monat eine Leitzinserhöhung. Die KfW rechnet mit einem Anstieg der Unternehmensinvestitionen in 2011 von 11,5 Prozent. Die Unternehmen hatten 2010 zwar 7,5 Prozent mehr investiert als 2009, damit allerdings aufgrund des starken krisenbedingten Einbruchs noch nicht das Vorkrisenniveau wieder erreicht.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.