Einsichten & Ansichten

Klarheit | Warum immer am Limit leben?

Viele von uns führen ein Leben am Limit – das ist ungesund, stressig und macht weder glücklich noch zufrieden. Statt immer am Limit zu leben, sollten wir mehr auf unsere Bedürfnisse, auf uns selbst achten. Es ist nie zu spät, etwas zu verändern, meint Manuela Starkmann in der heutigen Folge ihrer Themenserie „Mit Klarheit zum Erfolg“.

 

Limit
Wer am Limit lebt, sollte sein Leben ändern – es ist nie zu spät dafür. (Bild: © Manuela Starkmann)

Leben am Limit

Ich verstehe das nicht. So viele Menschen, die ich kenne, leben „Oberkante Unterlippe“. Sowohl in meinem privaten als auch in meinem beruflichen Umfeld sind viele am Limit. Etwas verändern wollen die wenigsten. Dafür Zeit und Geld investieren noch weniger. Darüber reden kaum jemand. Veränderung macht Angst. Das Ganze ist „zu teuer“. Wer sich „outet“ ist ein „Schwächling“. Das sind die Glaubenssätze in Kurzform. Das sind die Glaubenssätze von viel zu vielen, die ein Leben am persönlichen Limit führen.

Warum will immer jeder alles alleine meistern, sieht ein Scheitern als eigene „Schuld“, spricht nicht über Probleme, repariert, kümmert sich, pflegt, plant, sorgt für alles Mögliche – nur nicht für sich selbst? Mal im Klartext: Das ist doch doof. Es ist weder lösungsorientiert, noch sinnstiftend – geschweige denn hilfreich.

 

Entscheidung: „Hinnehmer“ oder Macher sein

„Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.“
Johann Wolfgang von Goethe

 

Es gibt aber auch wieder ganz andere Erfahrungen. So habe ich zum Beispiel ein Mail von einer Kundin erhalten, mit der ich Anfang 2014 ein Guiding hatte. Nun schreibt sie, dass sich nach und nach immer mehr in ihrem Leben klärt. Ein anderes Beispiel ist ein Kunde, Inhaber einer großen Firma, dem klar war, dass es so wie bisher in seinem Leben nicht weitergehen kann. Neben seiner bereits gesunden Lebensweise wollte er weitere Aspekte in seinem Leben verändern. Er investiert ganz bewusst Zeit und Geld – in sich, in sein Leben.

Wenn meine EDV schwächelt, komme ich nicht auf die Idee selbst daran zu rütteln. Ich rufe meinen EDV-Fachmann an. Er kann die Situation lösen, ist Profi und mir spart das viel Zeit. Wenn an meinem Auto etwas kaputt ist, selbst wenn nur die Reifen gewechselt werden müssen, dann repariere ich nicht selbst mühevoll herum und recherchiere mir vorher einen Ast. Ich fahre zur Werkstatt meines Vertrauens und lasse mir beziehungsweise meinem Auto helfen. Genauso ist es, wenn man am Limit lebt: Lassen Sie sich von einem Fachmann oder einer Fachfrau helfen. Ihre Psyche und Ihre Lebensweise sind nichts, woran sie ewig herumdoktern sollten.

Es ist immer die passende Zeit für die eigene Transformation

Warum, um Himmels Willen, leben so viele Menschen an ihrem äußersten Limit? Warum leben sie ein „Larifari“- und / oder „Vermeidungs“-Leben? Warum trauen sich so wenige, sich und ihr Leben zu verändern, „Nein“ zu sagen, ihre Klarheit zu finden?

Ich bin Hospizbegleiterin. Das bedeutet, ich begleite Menschen beim Sterben. Daraus ziehe ich sowohl für meine Arbeit als auch für mein Leben viele wertvolle Erkenntnisse. Denn kurz vor dem Tod hat man viel Zeit nachzudenken und wenig Zeit, sein Leben nochmal zu leben. Es ist nie zu spät. Warum tun Sie sich den ganzen Kram an, der Ihnen nicht (mehr) gut tut? Ob das Rauchen, Trinken, Essen, kein Sport oder Ihr Job sind, bestimmte Aufgaben oder Menschen – hören Sie auf damit! Überlegen Sie: Was würden Sie denken, wenn Sie in ein paar Minuten Ihr Leben verlassen müssten? Wären Sie glücklich und zufrieden damit? Was würden Sie dann gerne verändern, wenn Sie es noch könnten?
Dann tun Sie genau das, und zwar ab jetzt. In aller Klarheit.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Leben.

Alles Liebe

Ihre Klarheit
Manuela Starkmann

 

Manuela Starkmann, Guide, Klarheit, HSP, hochsensible personen, limit
Anders, unkonventionell und lösungsorientiert. (Foto: © Manuela Starkmann / Ute Ville)

Über Manuela Starkmann

Manuela Starkmann ist Guide. Sie führt Menschen zu Klarheit. Sie ist anders, unkonventionell und lösungsorientiert. Mit Wissen, Erfahrung und Intuition erkennt sie für ihre Kunden schnell die Lösung. Mit der von ihr entwickelten VorgehensWeise „Guiding“ begleitet sie sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen zum Erfolg.

Mehr über Manuela Starkmann im AGITANO-Expertenprofil und im Internet unter www.Manuela-Starkmann.de.

Lesen Sie auch die vorangegangen Beiträge von Manuela Starkmann:

Klarheit | Führungskräfte & hochsensible Personen (HSP)

Klarheit | HSP: Sollten Sie kennen

Klarheit | Leben: endlich ohne Stress und Druck

Katja Heumader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.