Wirtschaft

Knapp 20 Milliarden schulden Steuerzahler dem Fiskus

Die Deutschen Steuerzahler sind mit ihren Steuerzahlungen im Rückstand. Aktuell beläuft sich nach einem Bericht der Frankfurter Rundschau, unter Berufung auf die aktuellste Auswertung des Bundesfinanzministeriums auf insgesamt 19,6 Milliarden Euro. Dies ist ein Plus von 2,3 Milliarden Euro oder 13,3 % gegenüber 2009. Die Zahl der säumigen Zahler ist zurückgegangen, jedoch ist die durchschnittlich geschuldete Summe pro Fall um knapp 20% auf rund 6600 Euro gestiegen.

Quelle: Link zum Artikel der Frankfurter Rundschau und vom Spiegel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.