Wirtschaft

Kunsthalle Kempten, Lübeckongress, Achat Hotel, …

Meldungen des Tages (03.09.2010) präsentiert vom BlachReport

 

Eventlocation „Kunsthalle Kempten“

Eine historische Location in Kempten ist die hiesige Kunsthalle, deren architektonische Besonderheit ein Kreuzgratgewölbe darstellt. Firmenveranstaltungen mit bis zu 200 Personen können hier durchgeführt werden: Ausstellungen, Präsentationen, Workshops oder Empfänge etwa. Neben der 225 Quadratmeter großen Kunsthalle steht im Außenbereich auch ein Innenhof zur Verfügung.

Info: www.kempten.de

 

Lübeckongress auf MICE-Fachworkshop in Manchester

Lübeck und Travemünde Marketing (LTM) beteiligte sich in diesem Jahr erstmals am britischen Fachworkshop „Germany Travel Show“ der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) in Manchester am 1. September 2010. Als Anschließer war lübeckongress für den Kongress- und Tagungsstandort Lübeck und Travemünde auf dem Fachworkshop präsent, denn die Veranstaltung widmete sich am Vormittag ausschließlich dem Thema MICE. Am Nachmittag folgte im zweiten Teil der Veranstaltung die Beratung der klassischen Reiseveranstalter und Reisejournalisten.

Das Thema MICE wurde von der DZT explizit in das Programm des Workshops integriert, da sich eine zunehmende Zahl von professionellen Kongressorganisatoren im britischen Markt nach neuen Angeboten in Europa abseits der bereits bekannten MICE-Destinationen interessiert. Lübeck und Travemünde punkten hier mit dem gebündelten Leistungsspektrum von lübeckongress. In der Kooperation haben sich 29 Partner aus Lübeck und Travemünde zusammengetan. Mit dabei sind die großen Wirtschaftsverbände in der Hansestadt, die Universität zu Lübeck, touristische Leistungsträger, Hotelpartner, Tagungshäuser, Veranstaltungsagenturen sowie Anbieter von Veranstaltungstechnik und Rahmenprogrammen.

Wichtigstes Werbemittel von lübeckongress ist neben der Internetpräsenz das deutsch-englische Tagungsmagazin „Zwischenfragestellerin“.

Info: www.luebeckongress.de

 

Erstes Achat Hotel in Ungarn

Seit dem 1. September begrüßt das Achat Premium Hotel Budapest seine ersten Gäste. Der Vier-Sterne Neubau bietet modernes Ambiente in zentraler Lage auf der Pester Stadtseite. Es ist das erste Haus der Achat Hotels Deutschland in Ungarn. Den Gästen stehen 130 Zimmer der Kategorien Business und Superior sowie fünf Maisonette-Suiten zur Verfügung. Die funktional gehaltenen Zimmer sind alle voll klimatisiert und mit Flachbildschirm-TVs ausgestattet. Neben edlen Hölzern im Mobiliar, dominieren frische Grüntöne in den Stoffen.

Darüber hinaus wartet das Achat Premium Hotel Budapest mit Restaurant und Bar im Lounge Stil, einer Sommerterrasse sowie mit drei multifunktionalen Konferenzräumen auf 150 Quadratmetern auf. Die Tagungsräume sind miteinander kombinierbar und bieten Platz für Veranstaltungen und Seminare mit bis zu 135 Personen. Alle verfügen über Tageslicht und sind abdunkelbar. Außerdem sind sie mit moderner Tagungstechnik inklusive WLAN ausgestattet.

Das Hotel liegt zentral an der Ringstraße „Hungária Körút“. Die Innenstadt von Pest ist per Metrolinie in vier Stationen zu erreichen. Die entsprechende Haltestelle „Stadionok“ liegt nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Das Messegelände Hungexpo und der Ostbahnhof befinden sich ebenfalls in Reichweite.

Info: www.achat-hotels.com

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.