Kolumnen

Le Chiusure vom Gardasee – Spitzenweine aus naturnahem Anbau

Wer bei Bio-Wein an überteuerte und zudem lustfeindliche Weine mit Öko-Image denkt, muss sich bei Le Chiusure umstellen. Das kleine Weingut liegt mit seinen gut vier Hektar in Portese di San Felice am westlichen Gardasee-Ufer am Golf von Salò und ist seit über hundert Jahren im Besitz der Familie Luzzago. Alessandro Luzzago kreiert auf Le Chiusure vier exzellente Weine: drei Rotweine und einen Chiaretto, den hiesigen Rosé. Alle Weine werden nach bestimmten Kriterien naturnah hergestellt: vom Anbau, über die Ernte bis hin zur Verwandlung in den köstlichen Wein.

 

Le Chiusure produziert zwei Garda DOC: den Chiaretto – einen delikaten Rosé – und den Groppello, ein Rotwein aus der lokalen autochthonen Rebsorte, die fast ausschließlich am westlichen Ufer des Gardasees angebaut wird.

 

Der Chiaretto ist die Rosé-Überraschung schlechthin: sind viele Rosés entweder fade oder haben ein unausgeglichenes Süße-/Säurespiel, so ist der Chiaretto frisch, hat eine angenehme Säure und einen langen Nachgang. Der Groppello ist ein Wein, der hierzulande noch relativ unbekannt ist – völlig zu Unrecht! Ein wunderbarer Trinkgenuß bei jeder Flasche!

 

Campei und Malborghetto sind Weine der Klassifizierung Benaco Bresciano IGT, deren Namen sich aus Ortsnamen ableiten. Unterschiedliche Cuvées und die Reifung in Eichenfässern führen geben den Weinen Struktur und Komplexität. Während der Campei aus den Rebsorten Barbera und Sangiovese ein eleganter Wein mit zarten Tanninen ist, gefällt der Malborghetto aus Merlot und Rebo (einer autochthonen Rebsorte) Freunden kräftiger, fruchtbetonter Rotweine.

 

Bei dieser Qualität der Weine erstaunt es, daß Alessandro Luzzago ganz bewußt auf einen Eintrag in der italienischen Wein-Bibel ‚Gambero Rosso‘ verzichtet: eine Prämierung wäre ihm bei jedem seiner Weine sicher! Außerdem hält Luzzago nichts von einem Bio-Label, da diese Art des Anbaus für ihn selbstverständlich ist.

 

Alle Weine von Le Chiusure sind selbstverständlich im Online-Shop von emmenove Wein & Feinkost erhältlich. Die neue Lieferung ist frisch eingetroffen!

 

 

————————————————————

 

Über emmenove Wein & Feinkost:

 

emmenove Wein & Feinkost ist ein junges Unternehmen mit dem Ziel, neue Wege zu beschreiten. Es werden Weine präsentiert, welche von kleinen Weingütern in Italien stammen und von großer Qualität sind. Kurzum: es geht darum, bislang noch weitgehend unbekannte Schätze zu heben und mehr Menschen an deren Genuß teilhaben zu lassen. emmenove Wein & Feinkost setzt dabei auf die persönliche Bindung sowohl zu den Weingütern in Italien als auch zu den Kunden. Exzellente Olivenöle und Spezialitäten vom Cinta-Senese-Schwein sind die logische Konsequenz dieser Ausrichtung auf Qualität zu vernünftigen Preisen. Geführt wird emmenove Wein & Feinkost von Alexander Manko und Rudolf Brunnhuber.

Hier finden Sie den aktuellen Katalog zu Wein & Genuss aus dem Hause emmenove.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.