Wirtschaft

MCI, greenmeetings, events Konferenz, Virtueller Reiseführer, …

Meldungen des Tages (17.12.2010) präsentiert vom BlachReport

 

MCI gewinnt Efort – Kongress mit 8.000 Teilnehmern

Die MCI Group freut sich über den Gewinn eines europäischen Großkongresses im Bereich Medizin. Ab 2012 werden die Büros in Zürich und Berlin die komplette Tagungs- und Kongressorganisation der „European Federation of National Associations of Orthopaedics and Traumatology“ (Efort) verantworten und damit einziger Partner der europäischen Dachorganisation führender nationaler Orthopädie-Verbände im PCO-Bereich (Professional Congress Organiser) sein.

Mit dem „13th Efort Congress 2012“ wird MCI die europaweit bedeutendste Fachtagung im Bereich Orthopädie und Traumatologie konzipieren und organisieren. Mehr als 8.000 Experten werden im Juni 2012 ins Internationale Congress Centrum (ICC) nach Berlin kommen, um neueste medizinische Entwicklungen zu erörtern und Zukunftsperspektiven zu diskutieren.

Info: www.mci-group.com/deutschland

 

greenmeetings und events Konferenz mit Jürgen Trittin als Schirmherr

Vom 1. bis 2. März 2011 findet im Congress Centrum Mainz (CCM) die greenmeetings und events Konferenz unter der Schirmherrschaft von Jürgen Trittin statt. Veranstalter der Konferenz sind das GCB German Convention Bureau e.V. und der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC).

Beide Verbände bündeln dabei ihr jeweiliges Nachhaltigkeits-Engagement und stellen mit Unterstützung des Fachbeirats ein Programm mit hochkarätigen Referenten zusammen.

Neben Jürgen Trittin als Hauptredner werden der Vortrag von Dr. Markus Große Ophoff von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt über „Green Meetings – Was steckt wirklich dahinter? Vergleich verschiedener durchgeführter Veranstaltungen im Hinblick auf Nachhaltigkeitsanspruch und Realität“ sowie der Workshop mit Peter Kowalsky, Geschäftsführer des Familienunternehmens Bionade, mit dem Praxisbeispiel „Bionade – Eine nachhaltige Erfolgsgeschichte made in Germany“ stattfinden.

Die Deutsche Bahn unterstützt als Partner die greenmeetings und events Konferenz, denn ganz im Sinne einer CO2-freien Anreise beinhaltet die Teilnahmegebühr der Konferenz von 289 Euro (GCB und EVVC Mitglieder 249 Euro inkl. MwSt) die Hin- und Rückfahrt innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Bahn.

Mit dem „Green Globe“-zertifizierten Congress Centrum Mainz (CCM) hat der Fachbeirat einen passenden Veranstaltungsort mit Signalwirkung ausgewählt. Das CCM überzeugt als ein weiterer wichtiger Partner der Veranstaltung mit seinem großen Engagement für Nachhaltigkeit.

Info: www.greenmeetings-und-events.de

 

glücksgas wird Namensgeber des Stadions in Dresden

Die SG Dynamo Dresden wird ab sofort ihre Heimspiele im glücksgas stadion austragen. Der bundesweit tätige Erdgasversorger goldgas führt als Leitmarke für den Gasvertrieb durch die deutschen Schornsteinfeger die Marke glücksgas: Gas vom Fachmann. Zur weiteren Kommunikation der Marke glücksgas in ganz Deutschland hat die goldgas SL GmbH neben dem Stadion-Namensrecht auch eine Exklusivpartnerschaft mit dem Dresdner Traditionsverein geschlossen. Als sichtbares Zeichen der neuen Kooperation wird der Schriftzug von glücksgas an der Stadionfassade angebracht. Darüber hinaus beinhalten die von Sportfive vermittelten Sponsoringpakete auch TV-relevante Bandenwerbung, die Beflaggung am Stadion sowie besondere Aktionen für die Fans. Beide Verträge wurden langfristig geschlossen.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Ausgang der Verhandlungen. Mit dem Abschluss des Namensrechtsvertrages ist ein wichtiger Baustein aus dem gemeinsamen Vermarktungsvertrag, den die Projektgesellschaft zusammen mit Dynamo Dresden hält, umgesetzt. Die Erlöse aus dem Verkauf des Namensrechts kommen entsprechend dem bestehenden Vermarktungsvertrag zum Großteil Dynamo Dresden zu Gute“, sagt Axel Eichholtz, Geschäftsführer der Stadion Dresden Projektgesellschaft mbH & Co. KG, der das Namensrecht am Stadion gehört.

Info: www.sportfive.com

 

Virtueller Reiseführer der kroatischen Kongressindustrie

In Zagreb wurde jetzt in Organisation des Zentrums für Geschäftstourismus das neue Portal für Kongressindustrie vorgestellt. Es handelt sich um das Web Portal www.PoslovniTurizam.com, das an einer Stelle das Angebot des kroatischen Kongress- und Geschäftstourismus mit einer detaillierten Übersicht des Angebots der Kongresskapazitäten, der spezialisierten Agenturen und der damit verbundenen Dienstleistungs-Industrie anbietet.

Es ist angedacht, das Portal zu einem alltäglichen Anfangspunkt der Kongress-Organisatoren zu machen, da dort neben den Informationen über die Kapazitäten und die Dienstleistungen auch die neuesten Nachrichten aus dem Geschäftstourismus in Kroatien sowie die Grundinformationen und eine Übersicht der Reiseziele in Kroatien zu finden sein werden. Das neue Web Portal sollte das Durchsuchen des Angebots erleichtern aber auch das kroatische Kongressangebote auf dem internationalen Markt fördern.

Den Informationen der führenden internationalen Kongressorganisation ICCA (International Congress and Convention Association) nach befindet sich Kroatien nämlich zurzeit auf Platz 44 der Kongressländer, unter den rund Hundert, die regelmäßig verfolgt werden. Zagreb befindet sich auf Platz 171 auf der Scala der rund drei Hundert internationalen Kongressstädte.

Die Informationen auf dem Portal werden ab dem Anfang des nächsten Jahres auch in englischer Sprache aufrufbar und insgesamt der Internetsuche auf internationalen Märkten angepasst.

Info: www.mint.hr

 

Die Günen Monate im Historisches Herrenkrug Parkhotel, Magdeburg

Das Historische Herrenkrug Parkhotel befindet sich im großen Herrenkrug Park, direkt am malerischen Elbufer, nur sieben Autominuten vom Stadtzentrum entfernt. Der restaurierte Jugendstil aus der Jahrhundertwende, stimmig verbunden mit moderner Bauweise, gewährt ein außergewöhnliches Tagungsumfeld. Zehn Tagungsräume, davon ein Jugendstil-Festsaal stehen zur Verfügung. Mehrfache Rankings unter den TOP TEN der „Besten Tagungshotels in Deutschland“ zeugen von hoher Professionalität. 200 kostenfreie Parkplätze sind vorhanden.

Ab dem 1. Januar 2011 gibt es ein Tagungs-Special mit Übernachtung im Einzelzimmer, Frühstück vom Herrenkrug Buffet, leichtem, seminargerechtem Mittagessen vom Lunchbuffet, einem tageslichterhellter Tagungsraum, Wellness & Spa (mit Schwimmbad, Sauna, Türk. Dampfbad, Whirlpool, Aroma-Erlebnisduschen, Sonnenterrasse) sowie kostenfreiem Parken. Der Preis pro Person beträgt 129 Euro. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zehn Personen.

Info: www.herrenkrug.de

 

Michael Balzers Foodbar-Konzepte

Auch in dieser Saison setzt Michael Balzer Event-Akzente. Erschaffen wurde ein Foodbar-Konzept, das während einer Veranstaltung sowohl die Kommunikation fördert als auch für die Gäste eine Art „Mitmach-Gastronomie“ darstellt. Neben einer Wasserbar, an der der Geschmack von reinsten Wassersorten aus aller Welt erlebbar wird, inszeniert Balzer seine Foodbar-Konzepte an den Themen Salat-Cocktailbar, Suppen- und Brotbar. Dabei werden jeweils bodenständige, authentische und nachhaltige Speisen dargeboten. An der Suppenbar beispielsweise können die Gäste bei den Suppen auf Wunsch gern selbst noch ein wenig Hand anlegen. Ideenreich auch die Salat-Cocktailbar, wo Lollo Rosso und Frisée mit einem Shaker angerichtet werden.

Gestaltet wird diese außergewöhnliche Attraktion in Form einer klassischen Bar, an der Cocktails zubereitet werden, allerdings nur für Salate. Dabei arbeitet ein Barkeeper mit seinen üblichen Utensilien.

Für das klappernde Geräusch im Shaker bekommt dieser einen zweiten Boden, in dessen Hohlraum Muskatnüsse eingefüllt werden.

Besonders gut angenommen wurde die Brotbar. Balzer: „Obwohl Deutschland das Land mit den meisten Brotsorten ist, läuft das leckere Teigprodukt Gefahr, seine Wertigkeit zu verspielen. Der Grund dafür: immer mehr industriell gefertigte Brote mit immer neuen Geschmacksverstärkern, immer mehr Convenience-Produkte und eine oftmals mit deren Gebrauch einherschreitende Gleichgültigkeit den ehrlichen und natürlichen Grundprodukten gegenüber.“

Info: www.michael-balzer.com

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.