Interviews

Melanie Mittermaier: Arbeiten mit Leichtigkeit und viel Spaß

Melanie Mittermaier, Liebe, Beziehung, Lebensfreude, Coach, Speaker, Blogger
Melanie Mittermaier ist wingwave-Coach (Bild: © Michael Jordan)

Melanie Mittermaier ist Expertin für Lebensfreude, Leichtigkeit  und Liebe und als Speakerin, Bloggerin und Coach aktiv. Im 1. Teil des Interviews „Geheimtipp für jede Beziehung: Lachen, lachen, lachen!“ haben wir mit ihr unter anderem über Gründe für das Scheitern von Ehen und Beziehungen, Anzeichen für eine Beziehungskrise und was man dagegen tun kann, gesprochen. Im heutigen 2. Teil des Interviews sprechen wir mit Melanie Mittermaier über ihr Wirken als Unternehmerin und ihre Ein- und Ansichten.

 

Persönlicher Kurzsteckbrief zu Melanie Mittermaier

Jahrgang: 1973

Position: Speakerin, Bloggerin, Coach

Unternehmen: Mittermaier Coaching

Schwerpunkte: Lebensfreude, Leichtigkeit, Liebe

Hobbys: Tanzen (Boogie Woogie, Bauchtanz), Laufen, Lesen, Wandern, Tandem fahren, Freunde treffen

 

Interview mit Melanie Mittermaier über ihre Ein- und Ansichten

Frau Mittermaier, nachdem wir uns gestern im Interview Geheimtipp für jede Beziehung: Lachen, lachen, lachen!“ über Ehen, Partnerschaften und Beziehungen ausgetauscht haben, möchte wir Sie heute von der persönlichen Seite kennen lernen. Sie sind Unternehmerin mit Leib und Seele. Welche Bedeutung hat für Sie das Wort „Unternehmertum“?

Ich bin mein eigener Chef. Alle Entscheidungen treffe ich. Mein „Unternehmen“ richte ich komplett nach meinen Werten und Zielen aus. Ich achte sehr darauf, mit Leichtigkeit und viel Spaß zu arbeiten. Meine Zeit kann ich mir frei einteilen. Und auch wenn ich mir kaum erlaube, mal „blau“ zu machen, spüre ich dennoch ein Gefühl von Freiheit.

Was zeichnet aus Ihrer Sicht Unternehmerinnen gegenüber Unternehmern aus?

Unternehmerinnen sind häufig noch mehr dafür zuständig, die Familie am Laufen zu halten als die Unternehmer. Deshalb dürfen und müssen sie einfallsreicher und flexibler sein. Ein krankes Kind kann schon mal den Zeitplan etwas zum Wackeln bringen. Und ich glaube, dass viele Frauen mehr Herz und mehr Emotionen mit ins Business bringen. Männer sind tendenziell nüchterner. Das ist für mich aber keine Auszeichnung, sondern der ganz normale Unterschied der Geschlechter.

Melanie Mittermaier, Liebe, Beziehung, Lebensfreude, Coach, Speaker, Blogger
Melanie Mittermaier unterstützt in Sachen Liebe (Bild: © Michael Jordan)

Was sind Ihre eigenen Werte als Unternehmerin?

Die gleichen, die für mich als Mensch zählen: Lebensfreude, Liebe, Freiheit, Erfolg und berufliche Erfüllung.

Wie sieht Ihr typischer Tagesablauf aus und was reizt Sie an Ihrer Tätigkeit?

Ich starte immer mit einem Cappuccino im Bett. Ansonsten gibt es keinen typischen Tagesablauf.

Manchmal sitze ich lange am Computer und schreibe für meinen Blog oder bereite einen Vortrag oder ein Business-Treffen für W.I.N vor. Netzwerke sind für mich wichtig. Für persönliche Treffen, Gespräche per Telefon oder via Skype und virtuelles Networking per Facebook oder XING nehme ich mir immer Zeit. Wenn ich viele Kundentermine habe, bleibt das ein wenig im Hintergrund.

Ich achte darauf, jeden Tag zu meditieren. Und ich gehe drei bis fünf mal pro Woche laufen. Das baue ich dann irgendwie ein.

Ach ja, und Kinder habe ich auch noch. Die haben unterschiedliche Bedürfnisse zu unterschiedlichen Zeiten. Da darf und muss ich flexibel sein.

Generell reizt mich am meisten der Kontakt mit den Menschen. Großartig finde ich zum Beispiel das Strahlen in den Augen der Kinder, die nach einem Coaching ganz erleichtert sind. Oder wenn ich die innere Ruhe und Zuversicht bei Erwachsenen nach meinen Coachings sehe.

Ich liebe es, meine Begeisterung auf ein großes Publikum zu übertragen und die Hoffnung auf ein Leben in Liebe zu wecken. Auch die vielen Netzwerkkontakte, die ich habe und intensiv pflege, finde ich super interessant. Ich genieße den Austausch mit anderen Unternehmerinnen und meinen „Erfolgsteams“.

Wie vereinen Sie den Unternehmerinnenalltag und Ihr Privat- und Familienleben?

Cordula Nußbaum hat kürzlich in einem Interview gesagt: „Aufräumen können Sie, wenn die Kinder aus dem Haus sind.“ Das trifft‘s ziemlich genau. Der Haushalt kommt manchmal ein wenig zu kurz. Dafür nehme ich mir mehr Zeit für die Kinder. Je älter sie werden, desto weniger brauchen sie mich. Meistens sind es Shuttle-Dienste oder das Abfragen von Vokabeln. Für wichtige Termine, wie jetzt der Wechsel auf neue Schulen, nehme ich mir frei. Mein Mann und ich achten sehr bewusst darauf, Zeit miteinander zu verbringen und über unsere Träume zu sprechen. Wir fahren gerne Tandem und lieben es, spazieren zu gehen. Ich finde das als Selbstständige leichter, weil ich meine Zeit frei einteilen kann und auch mal nachts oder am Sonntag arbeiten kann, wenn ich Lust dazu hab. Und ich habe tolle Eltern und Schwiegereltern in der Nähe, die uns großartig unterstützen.

Welche Unternehmerin würden Sie gerne mal persönlich kennen lernen und warum?

Ich lerne jeden Tag Unternehmerinnen kennen. Am liebsten mag ich positive und lustige Frauen, die ihre Träume leben, so wie ich.

Melanie Mittermaier, Liebe, Beziehung, Lebensfreude, Coach, Speaker, Blogger
Melanie Mittermaier ist Expertin für Lebensfreude, Leichtigkeit und Liebe (Bild: © Michael Jordan)

Wie lautet Ihr Lebensmotto?

Leben darf leicht gehen und Spaß machen. Liebe auch!

Wie sehen Ihre persönlichen Ziele für die nächsten drei bis fünf Jahre aus?

Ich bin DIE Expertin für Lebensfreude, Leichtigkeit und Liebe und werde für viele Vorträge und Coachings gebucht.

Mein Blog erreicht Tausende von Lesern und inspiriert die Menschen, ihr Leben und ihre Beziehungen lustiger und liebevoller zu gestalten. Besonders die Themen Treue und Freiheit liegt mir am Herzen. Ich arbeite dafür, einen Paradigmenwechsel beim Treue-Ideal herbei zu führen.

Ich werde in Fernsehshows eingeladen und veröffentliche gerade ein Buch. Meine Arbeit macht viel Spaß und ich kaufe mir meinen eigenen Porsche.

Mein Familienleben verläuft so lustig und schön. Wir sind ein positives Vorbild für andere Paare und Familien und leben unsere Träume. Meine Ehe entwickelt sich super. Wir haben viel Spaß zusammen und ein erfülltes Liebesleben.

Oft haben wir Besuch von tollen Menschen und treffen uns mit Freunden. Wir gehen viel tanzen und haben Zeit für Sport und Meditation. Ich laufe bald die 10 km in 58 Minuten und stehe mit einer Tanzgruppe auf der Bühne.

Gut, dass Sie nur nach drei bis fünf Jahren gefragt haben, sonst würde ich noch ganze Seiten füllen! Sie sehen, mir wird es auch in Zukunft nicht langweilig.

Vielen Dank für das interessante Gespräch und die zahlreichen Ein- und Ansichten zu Ihrer Person und Ihrer Tätigkeit. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Melanie Mittermaier, Liebe, Beziehung, Lebensfreude, Coach, Speaker, Blogger
Melanie Mittermaier ist Expertin für Lebensfreude, Leichtigkeit und Liebe (Bild: © Irmgard Brand)

Das Interview mit Melanie Mittermaier hat Oliver Foitzik, Herausgeber AGITANO und HCC-Magazin, geführt.

 

Über Melanie Mittermaier

Melanie Mittermaier lebt und arbeitet südöstlich von München im schönen Oberbayern. Seit über 11 Jahren ist sie glücklich verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von 10 und 7 Jahren. Jeder, der mit ihr spricht, hört sofort, dass sie aus Bayern kommt. Das rollende R ist ein unverwechselbares Merkmal ihrer Sprache.

Sie inspiriert die Menschen mit Vorträgen und ihrem Blog, lustige und liebevolle Beziehungen in Leichtigkeit und Freiheit zu führen. In Einzelcoachings unterstützt sie seit Jahren Kinder und Erwachsene darin, Ängste zu mindern, Stress abzubauen und Blockaden zu lösen, die einem glücklichen Leben im Weg stehen.

Mit ihrem eigenen Leben, ihrer Lebensfreude und der außergewöhnlichen Sichtweise auf Beziehungen, Treue und Sex, ist sie ein Vorbild für Menschen, die spüren, dass das noch nicht alles gewesen sein kann.

Mehr von Melanie Mittermaier finden Sie unter www.mittermaier-coaching.de.

 

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.