Wirtschaft

Metzler, DSV, Sportfive, L’Oréal, Beeftea, IHG, …

Meldungen des Tages (04.11.2010) präsentiert vom BlachReport

 

Metzler : Vater weiht neuen Sitz in Zorneding ein

Unter dem Motto „Raus aufs Land …“ hat die Metzler : Vater Communication Group ihre neuen Räumen mit großem Logistikzentrum seinen Kunden und Partnern präsentiert. Bei herbstlichen Temperaturen kamen rund 230 Gäste, zum Teil im Westernoutfit, zum Barbecue und Bullriding. Für die passende Musik sorgten die Pistol Pete’s Dinosaur Truckers aus Kaufbeuern. Bauunternehmen war Goldbeck, Entwürfe kamen vom Architekten-Team Charlotte Stein und Dominik Weigel.

Nachdem für einige Jahre in der Münchener Prinzregentenstraße die Agenturarbeit ablief, war man auf der Suche nach mehr Platz und möglichst auch direktem Zugriff auf den Logistik- und Werkstattbereich.

Das ist in Zorneding nun gewährleistet. Das Firmengebäude besitzt eine moderne und transparente Architektur sowie durchdachte Nachhaltigkeit. Die lichtdurchlässige Polykarbonatfassade spart künstliches Licht , auf dem Dach befindet sich eine Photovoltaikanlage mit 66KWp Leistung und eine Luftwärmepumpe heizt eigenständig das ganze Gebäude.

Info: www.metzler-vater.com

 

Vertrag von DSV und Sportfive um fünf Jahre verlängert

Der Deutsche Skiverband (DSV) und Sportfive haben ihre Zusammenarbeit um weitere fünf Jahre verlängert. Sportfive vermarktet somit auch weiterhin die Werberechte für alle Skisprung-Weltcups des DSV, mit Ausnahme der Vierschanzen-Tournee, sowie der deutschen alpinen Ski-Weltcups. Erst kürzlich wurde Sportfive vom DSV mit der exklusiven Vermarktung des Parallel-Slaloms im Rahmen des FIS Alpin-Weltcups in München sowie des ersten Skicross Weltcups in Deutschland betraut. Über die genauen Vertragsinhalte haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Info: www.sportfive.com

 

Beeftea erneut für L’Oréal tätig

L’Oréal Deutschland setzt erneut auf die Kreativität und das Know-how der Beeftea group im Rahmen der Vision 2011. „Wir knüpfen nunmehr mit Stolz an eine zehnjährige Zusammenarbeit an“, berichtet Andreas Grunszky, Geschäftsführer von Beeftea.

Unter dem Motto „XXL-inspiration & motivation im premium-format“ erleben an zwei Tagen 3.000 Teilnehmer in Berlin die neusten Trends und Visionen der Marke L’Oréal. Die Vision ist in die drei Formate Show, Workshop und Business aufgeteilt. Den Höhepunkt bildet die Verleihung der L’Oréal Colour Trophy 2010. Die Vision 2011 wird von der Unit Beeftea live der Beeftea group in Berlin betreut.

Info: www.beeftea.de

 

IHG würdigt seine besten Hotels des Jahres 2010

IHG, die InterContinental Hotels Group, ehrte jetzt ihre besten Mitarbeiter und Hoteliers. Das Holiday Inn Stuttgart war eines von 39 Häusern, welche mit dem „Quality Excellence Award 2010“ ausgezeichnet wurden, die Auszeichnung wurde dem Direktor des Hauses, Rainer Werdel, überreicht. Die Gesamtzufriedenheit (OSAT) bei IHG ergibt sich aus Daten, die aus der Befragung zufällig ausgewählter Gäste während ihres Aufenthaltes stammen. Die Gäste werden dabei gebeten, das Hotel anhand verschiedener Kriterien zu beurteilen, wie Dienstleistung, Sauberkeit, Personal und Einrichtungen.

Anhand des Ergebnisses dieser Gästezufriedenheit sowie der Gesamteinhaltung der Standards werden dann die Siegerhotels bestimmt.

Info: www.ihg.com

 

Aktiv Tagen im Hotel Sportwelt, Radeberg

Das Hotel Sportwelt Radeberg an der Dresdner Heide und 15 Minuten vor den Toren der sächsischen Landeshauptstadt lädt mit seinen 44 Zimmern, zwei Tagungsräumen bis 100 Personen, Restaurant Oliveto mit -kreativer Mittelmeerküche, Bar, Fitness-Studio und Saunalandschaft zu Seminaren mit Erholung und Sport ein. Vom 8. November 2010 bis zum 28. Februar 2011 wird ein Tagungs-Special angeboten. Es umfasst eine Kaffeepause am Vomittag, ein Mittagessen als Drei-Gang-Menü oder Buffet, allgemeine Tagungstechnik (Leinwand, Leinwand, Flipchart, Moderatorenkoffer, Schreibutensilien), einer Kaffeepause am Nachmittag sowie dem Rahmenprogramm und kostet pro Person 44,00 Euro.

Info: www.hotel-sportwelt.de

 

World Travel Award für das Westin Grand Berlin

Das Westin Grand Berlin ist als Germany’s Leading Business Hotel 2010 mit einer der höchsten Auszeichnungen der Reisebranche geehrt worden, dem World Travel Award. 183.000 Entscheidungsträger aus derHotel- und Tourismusbranche wählten in den unterschiedlichsten Kategorien ihre Favoriten, im Oktober wurden die europäischen Preisträger bekannt gegeben.

Rainer Bangert, General Manager des Westin Grand Berlin, ist stolz, den World Travel Award als Deutschlands führendes Business Hotel 2010 zu erhalten: „Diese Auszeichnung beweist uns, dass wir im Westin Grand Berlin die Bedürfnisse der Geschäftsreisenden erkennen, erfüllen und dabei hohe Qualitäts- und Servicestandards gewährleisten.“

Info: www.westingrandberlin.com

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.