Themenserien

Mittelmässige Führungskräfte erzielen …

… nicht mal mittelmässige Ergebnisse

 

Nicht nur externe Stakeholder, Aufträge und Kunden verliert ein Unternehmen, wenn Mitarbeiter ein mittelmässiges Auftreten haben. Auch intern wachsen die Probleme. Denn ein wichtiger Aspekt jeder Führungskraft ist die Akzeptanz bei ihren Mitarbeitern. Wer durch seine Persönlichkeit nicht überzeugen kann, braucht Kraft. Daher wohl der Ausdruck Führungskraft. Wer mit seinem Auftreten überzeugt hat Persönlichkeit. Für diese Menschen bevorzuge ich den Ausdruck Führungspersönlichkeit.

 

Stellen Sie sich nur einmal in Ihrem Unternehmen eine Führungskraft vor, die wenig Respekt und Sympathie geniesst. Kann diese durch Fachkompetenz überzeugen oder nur durch die verliehene Autorität? Die Folge ist oft ausgeübter Druck auf die Mitarbeiter, mangelnde Loyalität, Intrigen oder gar Mobbing. Wie ist das in Ihrem Unternehmen?

 

Stellen Sie sich nun in Ihrem Unternehmen eine Führungspersönlichkeit vor, die jeder mag, der man gerne folgt. Wie leicht tut sich diese? Nachweislich gibt es in solchen Teams weniger Ausfälle in Form von Krankheitstagen oder Kündigungen, weniger Mobbing und ein bessere Arbeitsatmosphäre. Das führt zu automatisch besserer Leistung.

 

Natürlich ist es nicht einfach, nur Juwelen-Führungspersönlichkeiten einzustellen oder aufsteigen zu lassen. Doch alles, was ein Unternehmen dafür tun kann, dass möglichst viele in verantwortlicher Position ein Juwel sind, sollte es tun. Dann geht alles leichter und erfolgreicher, intern wie extern.

 

Mehr in einer Woche …..

 

Mit glanzvollen Grüßen

 

Michael Moesslang

PreSensation Institute

 

 

 

——————————————–

 

Zur Person:

Michael Moesslang, Dipl. Kommunikationswirt BAW, 5 Sterne Redner, Top 100 Excellence Trainer, Coach und Autor, ist der Experte für „PreSensation®“. Seine mitreissenden Keynote-Vorträge und Seminare zu den Themen Präsentation und Rhetorik, sowie persönliche Wirkung und Körpersprache motivieren, seine gelebte und stimmige professionelle Authentizität überzeugt. Seine Philosophie ist, dass jeder einzelne durch die eigene persönliche Wirkung und Selbstsicherheit im Auftreten zum positiven Botschafter für sein Unternehmen wird.  Als Experte seines Faches bezieht er aktuelle Erkenntnisse aus Psychologie und Verhaltenswissenschaften ein und schafft dadurch nachhaltigen Nutzen. Michael Moesslang aktivierte als Vortragsredner und Lehrbeauftragter – z. B. St. Galler Business School – bereits Zuhörer in über 1.000 Vorträgen und Präsentationen. www.Michael-Moesslang.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.