Wirtschaft

Moderne Autos lassen sich einfach per SMS von Dieben knacken

Zwei amerikanische Sicherheitsexperten haben demonstriert, wie leicht sich moderne Autos knacken lassen – Brechstange und Schraubenschlüssel gehören damit der Vergangenheit an. Ihnen gelang es, mittels einer simplen SMS das Auto anzuweisen, die Türen zu entriegeln, die Alarmanlage abzuschalten und den Motor zu starten. Hierfür musste lediglich ein eigenen GSM-Netzwerk mit dem Auto aufgebaut werden, über das sie die gewöhnliche Funknetz-Kommunikation zwischen Server und Auto abhorchen und Nachrichten mit der Passwort-Authentifizierung abfangen konnten. Anschließend wurden dann einfach per SMS die entsprechenden Befehle geschickt (siehe Video).
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.