Infografiken

Moderne Unternehmenskultur: Bring Your Own Device (BYOD)

Die Arbeitswelt wird immer schneller und vor allem immer mobiler. In Zeiten des Home Office können Mitarbeiter von nahezu überall aus arbeiten. Aber brauchen sie dann überhaupt noch unternehmenseigene Arbeitsgeräte? Wieso sollten Mitarbeiter nicht ihre eigenen Endgeräte für die Arbeit nutzen? Das Unternehmensprinzip „Bring Your Own Device“ (BYOD) wird immer beliebter und dient nicht nur der Kostenreduktion, sondern auch der Produktivitätssteigerung. Dennoch gibt es vor der Einführung von BYOD einiges zu beachten, insbesondere im Bereich der IT-Sicherheit. Biztech gibt in folgender Infografik Antworten auf einige der zentralsten Fragen rund um BYOD.

Übrigens: am 23. Juli 2013 fndet der zweite Teil der Eventreihe Erfolgreiche Personalarbeit 2.0´13 – Trends & Strategien für den Mittelstand zum Thema „Arbeitsplatz der Zukunft“ statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter folgendem Link.

Arbeitsplatz der Zukunft, Infografik über Bring your own device (BYOD)
Bild: Biztech

(Quelle: Biztech)

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.