Wirtschaft

Mutabor, „Gruppen & Incentives“, Goethe-Institut, Agentur Grunwald, …

Meldungen des Tages (21.06.2011) präsentiert vom BlachReport

Andree Verleger bei Bosch-Jubiläum

Mit einer Gala feierte die Bosch-Gruppe am 19. Mai 2011 in Stuttgart ihr 125-jähriges Jubiläum sowie den 150. Geburtstag des Unternehmensgründers Robert Bosch. Künstlerisches Highlight des Festakts war die Uraufführung der Jubiläums-Komposition „125 Years of Bosch: World of Innovation“, die von einem Ensemble aus 150 Bosch-Musikern auf die Bühne gebracht wurde. ABC Event Production führte die Produktion in Kooperation mit der Agentur BBDO Live durch. Für die digitale Unterstützung des Musikstücks sorgte Andree Verleger.

Musikalisches Thema des von dem Komponisten Thorsten Wollmann eigens zum Bosch-Jubiläum komponierten Stücks war die Entstehung eines kleinen Funken, der als Auslöser für Ideenreichtum und Innovationskraft die Welt erobert. Der Funken wandert über die Kontinente von Nord- nach Südamerika über Afrika, Australien bis nach Asien. Die Musiker vertonten die Reise mit Instrumenten und Melodien, die für den jeweiligen Kulturkreis typisch ist.

Andree Verleger setzte die musikalische Weltreise des Sinfonie-Orchesters in optische Bildwelten um und entwickelte eine Multimedia-Show, die durch die Verbindung von exakter Bildkunst und emotionaler Performance überzeugte. Der Künstler verknüpfte die Inszenierung mit Fotografien von Bosch, die entscheidende Momente und Personen sowie bahnbrechende Entwicklungen zeigten. Die rund 2.000 internationalen Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien, die die künstlerische Weltreise auf einer 120 Meter breiten und sieben Meter hohen Leinwand verfolgten, bestaunten die Kreativität und der Kraft der multimedialen Darstellung.

Info: www.abc-eventproduction.de

 

Katja Litka verstärkt Agentur Grunwald

Grunwald baut sein Beratungsteam weiter aus. Ab sofort verstärkt Katja Litka (31) die Betreuung der Kunden EADS und Alphabet Fuhrparkmanagement der auf Vertriebsmarketing, Dialogmarketing, Customer-Care und Digital Marketing spezialisierten Agentur. Katja Litka ist gelernte Diplomkauffrau für Medienwirtschaft und bringt mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Sales und Marketing mit ein. Zuletzt war sie bei Pact tätig, bevor sie im November 2010 zur Agentur Grunwald wechselte. Mit dem Neuzugang investiert die Agentur weiterhin gezielt in den Bereich Kundenbetreuung und erweitert das Consulting-Team strategisch.

Info: www.agenturgrunwald.de

 

Goethe-Institut feiert 60-jähriges Jubiläum

Der 60. Geburtstag des Goethe-Instituts wird in Berlin am 5. Juli 2011 ab 18 Uhr in der Gemäldegalerie am Kulturforum gefeiert. Die Gästeliste des Abends ist geprägt von prominenten Zeitzeugen, deren Karriere durch das Goethe-Institut gefördert und beeinflusst wurde. Beim Festakt werden unter anderem Bundesaußenminister Guido Westerwelle und der tunesische Theaterregisseur Fadhel Jaibi Reden halten, musikalisch wird das Fest vom „Ensemble Modern“ gestaltet. Im Anschluss an diesen nicht-öffentlichen Teil wird für alle Interessierten zugänglich ab 22 Uhr im Freiluftkino vor dem Kulturforum gefeiert, unter anderem mit einem Konzert „Abend voller Glück“ von dem Berliner Musiker Jens Friebe. Im Freiluftkino ist der Dokumentarfilm „Planet Goethe – 60 Jahre Goethe-Institut" von Maren Niemeyer zu erleben.

Info: www.goethe.de

 

Aldiana stellt „Gruppen & Incentives“ vor

Seit Beginn des Monats präsentiert sich die Homepage www.aldiana-gruppen.de in einem neuen Look. Hier finden Interessierte neben einem neuen Layout und einer überarbeiteten Menüführung eine Vielzahl von Zusatzinformationen, Angeboten und Specials rund um das Thema Gruppen- und Incentive-Reisen bei Aldiana. Mit nur wenigen Klicks erfahren die Besucher der neuen Homepage alles Wissenswerte über die Aldiana Clubanlagen und ihre Tagungseinrichtungen. In der Rubrik „Angebote & Specials“ können sich Interessierte darüber hinaus umfassend über alle verfügbaren Gruppen-Specials, Golf-Pakete und sonstigen Spar-Möglichkeiten informieren.

Pünktlich zum Start der neuen Homepage hat Aldiana zwei ganz besondere Angebote geschnürt. Bis zum 31. Oktober 2011 ist nicht nur die Nutzung der Tagungsräumlichkeiten in allen All Inclusive Anlagen kostenfrei, mit dem „Gruppenspecial 2011“ erhalten die Gäste des Aldiana Alcaidesa, Makadi Bay, Djerba Atlantide und Salzkammergut im Reisezeitraum von Juli bis Oktober zusätzlich einen Freiplatz ab 15 und drei Prozent Gruppenrabatt ab zehn Vollzahlern.

Info: www.aldiana-gruppen.de

Martin et Karczinski öffnet das Markentor für Alape

Martin et Karczinski hat die strategische Unterstützung bei der Markenformung für Alape übernommen und in Anlehnung daran wesentliche Kommunikationsinstrumente wie Produktbroschüren, Kataloge und Messekonzepte entworfen. Ein bedeutender Bestandteil des Maßnahmenkatalogs ist der multimediale Messeauftritt, der seine Premiere auf der ISH 2011 feierte. Mit einem „Markentor“ überbrachte Alape dem internationalen Publikum seine Botschaft. Die Produkte zeigen sich weiterhin in einem geometrisch klaren Design, vereinen aber noch stärker emotionale mit puristischen Elementen. Im Alape Markentor schwingt als Metapher für die Verbindung von Emotion und Purismus zwischen zwei großflächigen Monitorwänden ein Pendel, Bewegtbilder und Sound sind an die Pendelbewegung gekoppelt. In zunehmenden Komplexitätsstufen, angefangen bei einem Punkt, über Striche und Flächen bis hin zum Raum, erzählen die Bilder die Entstehung der Alape-Produkte.

Der Messeauftritt umfasste sowohl einen Stand auf der ISH als auch eine Präsentation im angrenzenden Kongressbereich „architectureworld“. Basierend auf der von Martin et Karczinski entwickelten Kommunikationsidee hat die Innenarchitektin Andrea Jürgens das gestalterische Gesamtkonzept entworfen.

Info: www.martinetkarczinski.de

 

Mutabor wird neuer Partner von Vizona

Die Hamburger Designagentur Mutabor ergänzt ab sofort als strategischer Partner für den Bereich Marken- und Storedesign das Netzwerk der Vizona GmbH, ein Unternehmen der internationalen Vitrashop Gruppe mit Stammsitz in der Schweiz. Zweck der Partnerschaft ist es, die Marken- und Designkompetenz von Mutabor mit der Engineering- und Implementierungskompetenz von Vizona für Retailauftritte zu bündeln.

Für die Mutabor Black Unit, die auf dreidimensionale Markeninszenierung und Markenarchitektur spezialisiert ist, generiert die Partnerschaft Impulse für die Systementwicklung und Umsetzung ganzheitlicher Retailprojekte. Für Vizona bietet die Zusammenarbeit die Möglichkeit, Ihr Partnernetzwerk mit Innenarchitekten um die Markenkompetenz von Mutabor zu erweitern. Erste gemeinsame Projekte sind bereits in der Umsetzung. Die Partnerschaft ist nicht exklusiv.

Info: www.mutabor.de

 

ILA startet 2012 auf neuem Messegelände

Die Planungsarbeiten für das neue ILA-Gelände am künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt schreiten zügig voran. Westlich des Flughafens entsteht das neue Ausstellungsgelände für die Berlin Air Show, das mit direkter Anbindung an die südliche Start- und Landebahn des Flughafens versehen ist und alle ILA-spezifischen Komponenten wie Messehallen für die nationale und internationale Aerospace-Industrie, Freigeländeflächen für die Präsentation von Fluggeräten aller Größen und Kategorien, Chaleteinheiten für die exklusive Betreuung von VIPs, einen eigenen ILA-Tower für die Veranstaltungsleitung sowie neben vielen Service- und gastronomischen Einrichtungen auch ein Konferenzzentrum mit zahlreichen Tagungsräumen und ein technisch hochwertiges Pressezentrum aufweist.

Die ILA 2012 findet vom 11. bis 16. September statt. Die drei ersten ILA-Tage sind ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Das Publikumswochenende beinhaltet ein Flugprogramm.

Das neue ILA-Gelände wird im Vergleich zum bisherigen Standort viel kompakter gestaltet und damit ein Messegelände der kurzen Wege werden. Die zielgruppenspezifische Ansprache der Branchenvertreter wird dabei durch eine räumliche Konzentration der einzelnen Geschäftsfelder der Luft- und Raumfahrt noch erhöht. Dazu zählen unter anderem „Kommerzieller Luftverkehr“, „Raumfahrt“, „Verteidigung und Sicherheit“, „Ausrüstung, Triebwerke und Werkstoffe“ mit dem angegliederten „International Suppliers Center ISC“, das „ILA HeliCenter“, das „ILA CareerCenter“ sowie ein umfangreiches Konferenzprogramm.

Aussteller erhalten bei Anmeldung bis zum 31. Januar 2012 einen Frühbucherrabatt in Höhe von zehn Prozent auf die Standflächenmiete. Veranstaltet wird die ILA Berlin Air Show 2012 vom Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e. V. (BDLI) sowie der Messe Berlin GmbH.

Info: www.messe-berlin.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.