Wirtschaft

Neuer Business E-Mail Service, Kirberg Catering, Campus-Symposium, …

Meldungen des Tages (23.11.2010) präsentiert vom BlachReport

 

Neuer Business E-Mail Service von o2

Telefónica o2 Germany bietet seinen Business-Kunden ab sofort eine komplette Kommunikationslösung auf der Basis von Microsoft Exchange an. Eine zentrale Funktion ist die Mobilnutzung, bei der neue E-Mails, Kontakte, Aufgaben und Termine ohne Verzögerung auf Smartphones übertragen werden (Direct Push). Der Service wird in den hochverfügbaren Rechenzentren von o2 gehostet und eignet sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen. Wer das Paket mit einer Laufzeit von 24 Monaten bis Ende Dezember bucht, der bekommt eine Zufriedenheitsgarantie mit 60 Tagen Rückgaberecht.

Jeder Nutzer verfügt über ein unbegrenztes Transfervolumen und kann seine E-Mail-Adresse, die er mit dem Service verwendet, frei wählen. Bei Bedarf lässt sich auch eine passende Internet-Domain einfach hinzubuchen. Das Postfach mit 500 Megabyte Speicherplatz wird vor Spam und Viren geschützt. Active Sync ermöglicht den Push von Daten auf Smartphones und die zugehörigen Groupware-Funktionen erleichtern die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens. Außerdem können verschiedene Zusatzoptionen gebucht werden, darunter Blackberry Enterprise Hosting oder die revisionssichere Archivierung nach den Grundsätzen des Handels- und Steuerrechts.

Info: www.o2business.de

 

Vier neue Mitarbeiter bei Kirberg Catering

Kirberg Catering Fine Food, seit 25 Jahren Partner internationaler Unternehmen, verstärkte das Team.

Marcel Latz (23) wurde nach der Ausbildung mit einem sehr guten Abschluss übernommen. Als Assistent der Projektleitung kümmert er sich um die Logistikplanung und ist Schnittstelle zwischen Projektleitung, Küche und Lager. Die Trainee-Stelle besetzt Marius Ritschel (21), der nach dem erfolgreichen Abschluss seines Abiturs, ab dem 1. August eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann begonnen hat. Für den süßen Abschluss bei den Veranstaltungen sorgt ab September Cedric Engel (21) als Patissier, der zuvor im Hofbräuhaus München köstliche Versuchungen kreierte. Ebenfalls ab September wird sich Roman Usdowski (39) um die Event-Logistik kümmern. Als AV-Medienkaufmann sorgt er dafür, dass bei den europaweiten Veranstaltungen alles zur rechten Zeit am rechten Ort ist.

Info: www.kirberg-catering.com

 

Campus-Symposium des EC Europa Campus

Am Mittwoch, 24. November .2010, um 18 Uhr findet am EC Europa Campus die Eröffnungsfeier des neuen Studienzentrums Karlsruhe statt. Das dabei veranstaltete Symposium widmet sich dem Thema:

„Gesundheit in Bewegung – Gesundheit, Tourismus und Sport im Dialog“. Experten, wie die Olympiasiegerin Heike Drechsler, der Vorstand des Marketing-Clubs Karlsruhe, Michael Spetter, und Prof. Dr. Egbert Nüssel, Direktor des WHO Collaborating Centers Heidelberg, diskutieren aktuelle Aspekte des Themas. Die Dialogrunden zum Gesundheitstourismus, zur gesundheitsbewussten Lebensführung und Prävention sowie zu Sport und Gesundheit werden von Wolfgang Grünwald vom Rhein-Neckar-Fernsehen moderiert. Veranstaltungsort ist das EC-Studienzentrum in der Blücherstraße 20 in der Karlsruher Weststadt. Am EC Europa Campus studieren 400 Studenten mit dem Ziel des staatlichen Hochschulabschlusses des Bachelor of Arts in den Fächern Gesundheits-, Tourismus- und Sportmanagement sowie Medien-, Kommunikations-, Marketing- und Eventmanagement.

Info: www.ec-europa-campus.com

 

Vereinfachte Tagungsplanung in den Maritim Hotels

Durch die Einführung einer neuen Basis-Tagungspauschale und die hinzubuchbaren Servicebausteine ist jetzt eine noch individuellere Tagungsplanung in Maritim Hotels möglich. Seit kurzem gibt es eine Basis-Tagungspauschale „Maritim à la Carte“, die um zahlreiche Leistungsbausteine ganz individuell und je nach Wunsch und Budget ergänzt werden kann. Dies ermöglicht eine noch feiner auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmte Tagungsplanung und macht die Preisgestaltung überschaubarer.

„Die Erfahrung aus der Vergangenheit hat gezeigt, dass die Kunden sehr genaue Vorstellungen haben von der Gestaltung und der Verpflegungsleistung ihrer Veranstaltungen, die häufig von den vorgefertigten Tagungspaketen abwichen. Das hat uns dazu bewogen, eine Basis-Tagungspauschale zum günstigen Einstiegspreis von ab 42 Euro pro Person einzuführen, die dann ganz individuell um einzelne Service-Bausteine ergänzt werden kann.“ freut sich Rene Halla, Direktor Global Sales. Das Paket inkludiert eine technische Grundausstattung sowie ein dreigängiges Lunch und eine Basis-Tagungsverpflegung.

Weiterhin gibt es neben der Basis-Tagungspauschale auch eine erweiterte „Maritim Exklusiv“ Tagungspauschale ab 65 Euro pro Person, in der Leistungen wie technische Ausstattung und Verpflegung bereits inbegriffen sind.

Info: www.maritim.de

 

MeetNow im Lindner Hotel Airport, Düsseldorf

In unmittelbarer Nähe zum Flughafen Düsseldorf liegt das Lindner Hotel Airport. Nicht nur der Geschäfts- und Tagungsgast wird durch individuell ausgearbeitete Konzepte betreut, auch für den privaten Besucher hält das Hotel spezielle Angebote bereit. Vom 1. bis zum 31. Dezember 2010 bietet das Haus ein Tagungs-Special mit Tagungsraum, Beamer und Zubehör, zwei Tagungsgetränke pro Person, einer Kaffeepause am Vormittag, einem Lunchbuffet oder Drei-Gang-Menü mit zwei Hauptgängen zur Wahl, sowie einer Kaffeepause am Nachmittag. Der Preis pro Person beträgt 56 Euro.

Info: www.lindner.de/de/AIR

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.