Regionales

Nordrhein-Westfalen: Gesamtindikator für die Konjunkturlage bleibt positiv

Im Verlauf des Jahres 2011 hat sich die nordrhein-westfälische Wirtschaft nach einer Phase der Stagnation wieder erholt. Wie Information und Technik Nordrhein‑Westfalen (IT.NRW) als Statistisches Landesamt mitteilt, zeigt der von IT.NRW entwickelte Gesamtindikator für die Konjunkturlage in Nordrhein‑Westfalen in den letzten Monaten des Jahres 2011 wieder einen gemäßigt positiven Trend. Die in der Vorwoche gemeldete Steigerung des NRW-Bruttoinlandsprodukts (real: +2,6 % gegenüber dem Vorjahr) bestätigt diese Entwicklung. Die von den Statistikern für die ersten sechs Monate des Jahres 2012 prognostizierte Konjunkturentwicklung geht von einer Fortsetzung dieser positiven Tendenz aus. Dies wird von den meisten Konjunkturindikatoren in Deutschland bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.