Essen & Trinken

Online-Portal für die zielgenaue Suche nach den geeignetsten Tagungshotels

Im Netz entdeckt: Online-Portal für die effiziente Suche nach den geeignetsten Tagungsstätten

Tagungshotels und Tagungsstätten müssen mit viel Bedacht ausgewählt werden: Es gilt, neben dem Preis und der Erreichbarkeit, auch die Serviceleistungen, Räumlichkeiten, das Ambiente und eventuelle Freizeitangebote gegeneinander abzuwägen. Erste Orientierungshilfen finden sich schnell: In dem Buch „TOP 250 Die besten Tagungshotels in Deutschland“ haben die beiden Herausgeber Thomas Kühn und Norbert Völkner (und andere) die nach Raumangebot, Ausstattung, Service und Umfeld besten Tagungshäuser in Deutschland zusammengestellt. Jedes der Tagungshotels wurde dabei in einem mehrstufigen Verfahren aufwendig geprüft und beurteilt. Als weitere Hilfe werden die Häuser und Hotels in die Rubriken Seminar, Konferenz, Kongress, Klausur, Meeting und Event unterteilt. Das Buch ist für 29.90 Euro im Gabal Verlag erschienen.

Eine Alternative sind Online-Portale. Diese bieten meist nicht nur den Vorteil einer passgenauen und zugleich zeitsparenden Suchfunktion, in der man die jeweiligen Parameter der Suche detailliert festlegen kann. Meistens verfügen diese Online-Portale auch über ein Teilnehmer-Management-System, das die Organisation spürbar erleichtert, vor einer drohenden Email-Flut schützt und zugleich auch eine übersichtliche und in großen Teilen automatisch generierte Veranstaltungsübersicht erstellt, auf der sich Interessierte übersichtlich und schnell über die Details der Veranstaltung informieren können. Zudem gibt es häufig auch einen so genannten Full-Service für Veranstaltungen, der die gesamte Veranstaltungsplanung sowie auch die Planung des Rahmenprogramms automatisch unterstützen kann. Denn nach der Arbeit kommt meistens das Netzwerken, das für viele mindestens ebenso wichtig ist, wie die Veranstaltung an sich. Hierfür müssen die Räumlichkeiten und die Angebote der Tagungsstätte ebenfalls drauf ausgerichtet sein, um eine entspannte und gleichzeitig ansprechende Atmosphäre zu garantieren.

Neben einer modernen Tagungstechnik in den Veranstaltungsräumen gelten als weitere Erfolgskriterien natürlich modern und freundlich eingerichtete Zimmer, eine vielseitige und anspruchsvolle Gastronomie, ein gut geschultes Personal und ein vielfältiges Rahmenprogramm, dem man sich nach dem offiziellen Teil widmen kann. Viele Tagungshotels bieten hierfür verschiedenste Freizeitaktivitäten und Events an.

Um von den vielfältigen Angeboten nicht erschlagen zu werden, bietet sich nun die Nutzung eines Online-Tools an, in das man seine jeweiligen Präferenzen gezielt und detailliert eingeben kann. Ein Beispiel ist hier das Online-Portal „Intergerma“. Intergerma wirbt mit einem umfassenden Qualitätsversprechen, einem vielfältigen Unterstützungsangebot und hilfreichen Online-Tools. Das Portal hat sich auch bei der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ beteiligt und erfolgreich zertifizieren lassen. Sie können sich selbst davon überzeugen, wenn Sie das nächste mal Ihre Konferenzräume mit intergerma organisieren.

(mb)

Marc Brümmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.