Wirtschaft

Personalien KW 08

Henkel-Rekordergebnis zum Geburtstag
Henkel-Chef Kasper Rorsted kann zu seinem 49. Geburtstag Rekordzahlen des Unternehmens verkünden. 36 Prozent legte das bereinigte operative Ergebnis zu, um mehr als 80 Prozent stieg der Jahresüberschuss. Fünf Quartale in Folge wurde eine bereinigte Ebit-Marge von 12 Prozent und mehr erzielt.

 

Weiterer MAN-Manager muss in Bestechungsaffäre gehen
Mit dem Chef der Sparte Diesel & Turbo, Klaus Stahlmann (50), muss ein weiterer MAN-Manager wegen der Bestechungsaffäre und Korruptionsverdacht gehen. Die Staatsanwaltschaft München I ermittelt derzeit wegen des Verdachts der Bestechung. Die Verfahren um den Schmiergeldkomplex bei MAN laufen seit knapp zwei Jahren. Bis ein Nachfolger für Stahlmann gefunden ist, übernehme der dienstälteste Vorstand, Hans-O. Jeske, den Posten Interimsweise.

 

Repower verkleinert seinen Vorstand
Der mit Gewinnrückgang kämpfende Windturbinenhersteller Repower verkleinert seinen Vorstand. Der für die Märkte und die Geschäftsentwicklung zuständige Vorstand Per Hornung Pedersen wird aus dem Unternehmen ausscheiden. Konzernchef Andreas Nauen wird dessen Aufgaben übernehmen. Damit verkleinert sich der Vorstand auf vier Mitglieder.

 

Chef des Versicherers LVM tritt zurück
Der Vorstandsvorsitzende des Versicherers LVM Robert Baresel (54) schmeißt hin. Hintergrund sei ein Streit um die aggressive Expansion der Gesellschaft. Finanzchef Jochen Herwig (63) wird dessen Nachfolger.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.