Gesundheit

Petra Schuseil: Mit dem richtigen Lebens- und Arbeitstempo zu mehr Leben (7): Was haben die Hüte auf unserem Kopf mit unserem Lebenstempo zu tun?

Petra Schuseil, Buch, Buchtipp, Lebenstempo

… aus der neuen und inspirierenden Themenserie von Petra Schuseil: „Finde Dein Lebenstempo – mit dem richtigen Tempo zu mehr Leben“ – über das individuelle Lebens- und Arbeitstempo, Temporegler und Lebensqualität. Nach „Der Temporegler Verplanen – Improvisieren”, folgt heute: „Was haben die Hüte auf unserem Kopf mit unserem Lebenstempo zu tun?”.

_____

Auch Sie kennen sicher jemanden, auf dessen Kopf eine Vielzahl an „Hüten“ thront. Ein Bekannter, an den ich gerade denke, balanciert die verschiedenen Rollen in seinem Leben wie ein Jongleur. Beruflich sitzt er in diversen Gremien, Verbänden und Organisationen. Mal ist er der Präsident, dann der Sprecher, ein andermal der Vize. Sie können sich vorstellen, dass das einerseits viel positive Power gibt, andererseits aber auch viel Kraft kostet, derartig „auf allen Hochzeiten zu tanzen“. Um jeder dieser Rollen gut zu erfüllen, muss er ja über alles informiert sein, mitentscheiden, seine Meinung kundtun, an den Fäden mitziehen.

Beispiele für ein Leben mit vielen Rollen kennen Sie sicher aus eigener Erfahrung. Vor allem Frauen fühlen sich oft aufgerieben zwischen ihrer eigenen Mutterrolle und ihrer Tochterrolle, wie auch ihrer beruflichen Rolle. Sie erziehen ihre Kinder und kümmern sich gleichzeitig liebevoll um ihre alten Eltern, während sie auch ihre Karrieren vorantreiben. Das ist meist ein gewaltiger Kraftakt.

Je mehr Hüte wir jonglieren, desto mehr Aktivitäten müssen wir ins Leben packen und umso getriebener fühlen wir uns. In nächster Konsequenz bedeutet dies, alle freien Abende sind verplant und die Wochenenden müssen auch dran glauben. So setzt ein Kreislauf ein, der langfristig nicht gut sein kann.

Lesen Sie weiter auf Seite 2: „Wir spielen alle unsere Rollen“

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.