Wirtschaft

Pleon, ivent concept, BEA 2010, Grand City Hotel

Meldungen des Tages (01.10.2009) präsentiert vom BlachReport:

 

Pleon Event + Sponsoring geht nach Middle East

Pleon Event + Sponsoring (www.pleon.com) mit Büros in Bonn, Berlin und München ist seit September 2009 offiziell mit einem neuen Büro in Doha/Qatar präsent und in Middle East aktiv. Mit der Entscheidung, eine Niederlassung in Doha zu gründen, will Pleon Event + Sponsoring seine Kompetenz im Bereich Live-Kommunikation in diesem strategischen Zukunftsmarkt etablieren. Die ersten Kunden werden bereits betreut, u.a. die Oetker Hotel Collection.

 

Berliner Benefiz-Gala wird von ivent concept organisiert

Die Berliner Fullservice Agentur ivent concept ist auch 2009 für die Organisation der Benefizgala "Künstler gegen Aids" zugunsten der AIDS-Hilfe Berlin verantwortlich. Die Veranstaltung soll am 16. November im Berliner "Theater des Westens" stattfinden. Mit dabei sein werden, u.a. Sonya Kraus und Dirk Bach als Moderatoren, 2raumwohnung, The BossHoss, Annett Louisan, Olli Dittrich, Bastian Pastewka, Oliver Kalkofe, Klaus Hoffmann, Georg Preuße alias Mary und Kabarettist Robert Kreis. Ivent concept (www.ivent-concept.de) ist neben der Künstleraquise für die gesamte organisatorische Umsetzung und Ausgestaltung, die technische Koordination, die Sponsorenaquise sowie die CI & Kommunikation verantwortlich.

 

Einreichungsfrist für BEA BlachReport Event Award verlängert bis 31. Oktober

Die Einreichungsfrist für den BEA 2010 – BlachReport Event Award – wurde auf den 31. Oktober 2009 verlängert. Der BEA Award (www.bea-award.de) wird vom AktivMedia Verlag ausgeschrieben. Dort erscheinen neben dem BlachReport auch die Publikationen StageReport, messe+marketing, automobil.events und museum. Beim Event Award BEA werden insbesondere die kreativen Aspekte und die Zielorientierung eines Eventkonzeptes als Instrument der Marketing- und Unternehmenskommunikation bewertet. Nach einer erfolgreichen Premiere in 2007 mit 33 Einreichungen, verzeichnete der BEA Award im letzten Jahr mit 40 Bewerbungen bereits eine Steigerung um 20 Prozent. Die Preisträger werden am 20. Januar 2010 im Rahmen der Fachmesse Best of Events in Dortmund ausgezeichnet.

 

Grand City Hotel Gummersbach mit Zertifizierung als Konferenzhotel

Das Grand City Hotel Gummersbach (www.grandcityhotels.com) hat jetzt die Auszeichnung zum „Certified Conference Hotel“ erhalten. Das Prüfsiegel attestiert dem Hotel die Erfüllung eines umfangreichen Kriterienkataloges in sieben Kategorien und somit die Eignung als professionelles Tagungshotel, ausgestellt von Grand City Hotels & Resorts (GCHR). Zwölf Räume bieten Veranstaltungskapazitäten von vier bis 350 Personen.

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.