Gesundheit

Psychologisches Coaching der Zukunft

Mann, Sofa, Kopfschmerzen, Verstecken, Beratung, psychologisches Coaching online, analog, digital, Gespräch, Konflikt, Stress

Auch in unseren aufgeklärten Zeiten schrecken viele davor zurück, sich mit Psychologen in Verbindung zu setzen: In unseren Breiten ist die Angst zu groß, von anderen für psychisch krank gehalten und letztendlich stigmatisiert zu werden. Die wenigsten erkennen ihren Bedarf an psychologischer Beratung und nehmen diese Chance nicht wahr. Im folgenden Beitrag bringen wir ein wenig Licht ins Dunkel und erklären, warum konkrete Symptome nicht der einzige Anlass sind, eine psychologische Beratung in Anspruch zu nehmen. Zudem sehen wir uns den Trend der psychologischen Beratung online genauer an, zeigen Potenziale und Herausforderungen auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie professionelle Hilfe finden.

Die Zahlen sprechen Bände

Handfeste psychische Erkrankungen wesentlich weiter verbreitet, als man annimmt: Statistisch gesehen ist in Deutschland jeder Dritte mindestens zu einem Zeitpunkt im Leben von einer oder mehreren psychischen Störungen betroffen. Die häufigsten psychischen Störungen heißen

  • Angststörung
  • Alkoholmissbrauch
  • Depression
  • Zwangsstörung
  • somatische Störungen.

In Anbetracht dieser Zahlen erstaunt es, dass unsere Vorbehalte und Vorurteile in der Gesellschaft nach wie vor aufrechterhalten werden. Dabei sind Krankheitsbilder bei Weitem nicht der einzige Anlass, weshalb wir Experten konsultieren sollten. Denn auch außerhalb dieser Bereiche gibt es unzählige Gelegenheiten, bei denen wir uns beispielsweise überfordert fühlen. In Übergangsphasen und Situationen, in denen uns Konflikte oder Stress belasten, ist eine fachliche Beratung oft die einzige Möglichkeit, die sowohl zeitnah als auch langfristig einen Ausweg bietet. Und doch scheuen sich viele davor zurück, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen – oder begründen es damit, dass ihnen die Zeit für ein psychologisches Coaching fehlt.

Trend: Psychologisches Coaching online als Lösung?

Diese zwei Hürden – der Mangel an verfügbarer Zeit oder auf dem Weg zur Praxis eines Therapeuten gesehen zu werden – stellen auf den zweiten Blick kein Problem mehr dar. Denn die Technik schreitet auch beim psychologischen Coaching voran: Der Trend geht zur psychologischen Online-Beratung. Ein großer Vorteil liegt dabei auf der Hand, denn die Anfahrtswege fallen weg. Das wiederum spart Zeit, Geld – und die oft gefürchtete Sichtbarkeit der Öffentlichkeit. Auf diesem Wege können Termine zudem einfacher koordiniert werden, während man selbst räumlich nicht gebunden ist.

Wie bei jeder Trendentwicklung gibt es natürlich auch hier Herausforderungen. Insbesondere stellt sich die Frage, wie sicher und diskret ein psychologisches Coaching online ablaufen kann. Dabei sollten Interessenten im Grunde dieselben Punkte beachten, die sie bei der analogen Auswahl von Experten ebenso bedenken sollten. Stellen Sie bei der Recherche daher folgende Fragen:

  • Handelt es sich um einen professionellen und seriösen Anbieter?
  • Verfügen die Experten über die notwendige Qualifikation?
  • Erscheinen die Berater Ihnen persönlich sympathisch?
  • Werden notwendige Sicherheitsstandards gewährleistet?

Die Standards zur Sicherheit, vertraulichen Verbindungen und Geheimhaltungspflicht sind essenzielle Punkte, bei denen seriöse Anbieter selbst größte Sorgfalt walten lassen. Sollten Sie auf ihren Webpräsenzen nach diesen Angaben also erfolglos suchen, ist tatsächlich Vorsicht geboten. Ansonsten sind die technologischen Gegebenheiten inzwischen so ausgereift, dass einer psychologischen Beratung online und von zu Hause aus prinzipiell nichts im Wege steht.

So funktioniert die psychologische Beratung online

Ein besonders gutes Medium zur psychologischen Beratung online findet sich im Coaching per Videochat. Psychologen Online beispielsweise vereint diese zentralen Kriterien, die Sie bei der Auswahl eines Beraters berücksichtigen sollten. Auf dieser Plattform bietet sich die Möglichkeit, eine flexible Beratung ortsunabhängig und im vertrauten Umfeld in Anspruch zu nehmen. Das psychologische Coaching online selbst wird über eine sichere Video-Verbindung von erfahrenen Diplom-Psychologen durchgeführt, deren Schwerpunkte vorrangig auf Coaching, Führungskräfteentwicklung und psychologischer Beratung liegen.

Beate Greisel

Ein Kommentar zu “Psychologisches Coaching der Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.