Pressemitteilungen

Red Dot Designpreis 2013: salient doremus erhält begehrte Auszeichnung für FSB Website

Auch 2013 überzeugt salient doremus wieder ein internationales Gremium von Designexperten. Mit der Auszeichnung „red dot Award: communication design“, einem der renommiertesten Designwettbewerbe, prämiert die Jury die Kreativleistung der Frankfurter Digitalagentur.

reddot communication desig award für salient doremus FSB
Frisch gelaunchte Webseite des Premium – Herstellers FSB (Bild: salient doremus)

Als Hersteller von Tür- und Fensterbeschlägen, Systemen für elektronisches Zutrittsmanagement und barrierefreies Wohnen bedient FSB sämtliche Greif- und Griff-Anforderungen des Objektbaus aus einer Hand. Primäres Ziel der neuen Website ist es, allen, die Wert auf Details legen, ein einzigartiges Markenerlebnis zu bieten und den Qualitätsanspruch der Marke auch online erlebbar zu machen. Den Kernzielgruppen Architekten und Fachplaner bzw. allen im Objektbau tätigen Entscheidern bietet FSB darüber hinaus mit dem „Digitalen Katalog“ einen einzigartigen Onlinekonfigurator zur produktbasierten Planungsunterstützung. Gleichzeitig unterstreicht der neue Markenauftritt von FSB den vielschichtigen Anspruch einer internationalen Premiummarke.

salient doremus reduziert FSB-Webseite auf das Wesentliche

Der neue Webauftritt präsentiert die Marke FSB in großzügigen Bildern und funktionalem Design – ganz in der Tradition des FSB-Mentors Otl Aicher. Eine bildschirmfüllende Slider-Galerie, das Logo, ein einzelner Menü-Button – mehr nicht. Die radikale Konzentration auf das Wesentliche bietet maximalen Raum für eine eindrucksvolle Markeninszenierung.

Intelligente Verzahnung von CMS, CRM und PIM

Einzigartig ist das Zusammenspiel von Ästhetik und Funktionalität. Image- und Produktbereich gehen nahtlos ineinander über. Das wird besonders beim Digitalen Katalog deutlich. Die Präsentation der mehr als 25.000 Produkte macht den hohen Ergonomie- und Qualitätsanspruch der Marke bis ins Detail erfahrbar. So können die einzelnen Produkte wahlweise im Standard-, 3D- oder Vollbild-Modus betrachtet und konfiguriert, angezeigt, gemerkt oder direkt beim Vertriebspartner angefragt werden.

Angewandtes Content Marketing

Der Relaunch von FSB.de vollzieht auch bei der Aufbereitung des Contents einen richtungsweisenden Wandel. Mit der Präsentation der Inhalte im redaktionellen Stil von Architekturmagazinen verfolgt die Marke eine auf die Erwartungen ihrer Zielgruppe optimal ausgerichtete Content-Marketing-Strategie. Die Inszenierung der einzelnen Bereiche, Themen und Artikel ist in drei unterschiedliche Gestaltungslinien aufgeteilt. Sie erlaubt es den Nutzern über Inspirationsseiten, Übersichtsgalerien und minimalistisch gestaltete Informationsseiten interaktiv in die FSB Markenwelt einzutauchen.

Optimiert für alle Webgeräte

Alle Seiten sind Touchscreen-optimiert, die Bildmedien wurden in bis zu fünf verschiedenen Auflösungen  – einschließlich Retina-Qualität – produziert. Eine Anpassung für Smartphones folgt mit dem nächsten Release. Weiter führende Informationen finden Sie auf http://www.fsb.de/de/.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.