Energie & Umwelt

Siemens-Video über den Feldversuch zu Smart Grid – das intelligente Stromnetz der Zukunft

Maßnahmen, die die Kapazitäten und die Steuerungsmöglichkeiten des Stromnetzes erhöhen, werden unter dem Begriff Smart Grid – intelligente Stromnetz der Zukunft – zusammengefasst. Wildpoldsried im Allgäu ist ein Dorf der Energiepioniere. Die Kommune erreichte mit als erste die 100%ige Versorgung mit Erneuerbaren Energien, wovon der Haushalt, die Bewohner und die Umwelt profitieren. Mittlerweile erzeugt Wildpoldsried mehr als dreimal so viel Ökostrom wie es selbst verbraucht. Daher hatte Siemens beschlossen, hier das intelligente Stromnetz der Zukunft zu testen. Ein Video von Siemens dokumentiert nun den Fortschritt.

Weiterführende Informationen bietet auch das Eckpunktepapier "Smart Grid und Smart Market" der Bundesnetzagentur.

(mb)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.