Wirtschaft

Sport + Markt, Formatwandler 3, Mango, MICE Workshop, …

Meldungen des Tages (30.07.2010) präsentiert vom BlachReport:

 

Sport + Markt etabliert neurowissenschaftliche Forschungseinheit

Sport + Markt analysiert die tiefergehende Wirkung von Sponsoringmaßnahmen in der Psyche von Konsumenten. Mit apparativen Forschungsverfahren (zum Beispiel Eye-Tracking) sowie impliziten Messmethoden untersucht das Beratungs- und Forschungsunternehmen die Wirkung von Sportsponsoring jenseits klassischer Recall- und Recognitiontests.

„Sponsoring ist in der Lage, auch tief in der Psyche verankerte Markenassoziationen und Präferenzen zu stimulieren, die den Konsumenten nicht immer bewusst, also implizit, sind. Die neurologische Forschung geht davon aus, dass viele Konsumentenentscheidungen auf unbewussten mentalen Prozessen beruhen“, sagt Jens Falkenau, Diplom-Psychologe, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter der Forschungseinheit. „Daher wollen wir Messmethoden in der Sponsoringforschung einsetzen, die diese Tatsache berücksichtigen.“

Sport + Markt wird mit Pilotstudien die implizite Wirkung von Sportsponsoring analysieren. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir mit diesem neuen Analyseansatz in der Sponsoringforschung Erkenntnisse zu Tage fördern werden, die ein ganzheitlicheres Wissen über die Wirksamkeit von Sportsponsoring ermöglichen und sehr praxisnah umgesetzt werden können“ zeigt sich Falkenau optimistisch.

Unterstützung erhält Sport + Markt dabei von implicit diagnostics & solutions.

Info: www.sportundmarkt.com

 

Formatwandler 3 bringt Mediendateien ins richtige Format

Der Formatwandler 3 vom Ulmer Publisher S.A.D.konvertiert nahezu alle erdenklichen Audio- sowie Videoformate und erstellt Videos für SVCD, VCD, Navi-Systeme, Spielkonsolen oder Handys, auch in HD-Qualität, und brennt diese nach Wunsch auf CD oder DVD.

Zu den Funktionen gehört die Steuerung der jeweiligen Formate über Geräteprofile. Der Anwender muss sich somit keine Gedanken über das passende Zielformat machen, da Formatwandler 3 über eine große Anzahl vorgefertigter Profile für viele verschiedene Geräte verfügt.

Der Formatwandler 3 ist für 49,99 Euro im Handel erhältlich.

Info: www.formatconverter.net

 

Mango Deutschland beauftragt Stein Promotions

Die Modekette Mango Deutschland hat sich mit Stein Promotions eine neuen Below-the-Line Agentur ins Boot geholt. Stein konnte damit einen bestehenden Kunden von dem Agenturpartner OMD, ebenfalls aus dem Omnicom-Netzwerk, von sich überzeugen. Den Auftakt machte die neue Mango Kollektion 2010, welche unter dem Motto „Time to relax“ beworben wurde. Passend zum Slogan wurden die Kunden mit Verwöhnangeboten und Rabatt-Aktionen in die Stores gelockt.

Stein verantwortete die Promotionaktivitäten in den Mango-Stores Deutschlands. Zu den Aufgaben zählten die Organisation aller Marketingkooperationen und die Steuerung der Promotionteams vor Ort. Darüber hinaus übersahen die Hamburger die Produktion aller Werbematerialien zur Aktion.

Mango Deutschland verspricht sich mit der Beauftragung von Stein eine stärkere Integration der BtL-Disziplinen und damit verbundene Cross-Media Effekte.

Info: www.stein-promotions.com

 

MICE Workshop im November auf Malta

Malta wird vom 12. bis 15. November 2010 Gastgeber der von der Neu-Isenburger Touristik-Repräsentanz STR Destination Handling initiierten Veranstaltung „1st International STR Leisure & MICE Workshop“ sein. Erwartet werden etwa 150 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa. Zielgruppe der Veranstaltung sind Reiseveranstalter, Incentive-Agenturen sowie Unternehmen mit eigener MICE-Abteilung.

Die Malta Tourism Authority und Maltas nationale Fluglinie Air Malta sind Sponsoren der Veranstaltung.

Air Malta fungiert darüber hinaus als Official Carrier. Die Organisation vor Ort erfolgt durch EC Meetings, die von STR in Deutschland vertreten wird und mit dem Qualitätssiegel der Malta Tourism Authority ausgezeichnet ist. Die Teilnehmer werden in der Region St. Julian’s / St. George’s Bay in den Hotels Hilton Malta, The Westin Dragonara Resort, Marina Hotel sowie Cavalieri Hotel untergebracht sein. In zielgruppenspezifischen Programmen wie einer Valletta- und Gozo-Tour sowie einer Besichtigung des historischen „Palazzo Parisio“ werden die Gäste Malta und Gozo als Destination kennenlernen.

Darüber hinaus treffen die Teilnehmer in Workshops auf mehr als 15 weltweite Partner aus dem STR-Netzwerk, darunter DMC’s aus China, Vietnam, Marokko, Indien, Island oder Costa Rica. Als Key Note Speaker konnte der Malteser Norman Darmanin Demajo gewonnen werden, der als Dozent an der MBA-Hochschule „Euromed“ in Marseille bereichsübergreifendes Denken lehrt und zu den Themen Kreativität und laterales Denken sprechen wird.

Info: www.visitmalta.com/business-travel

 

Kempinski eröffnet erstes Hotel in Bangkok

Das Siam Kempinski Hotel Bangkok in Thailand öffnete vor kurzem seine Pforten. Das neue Haus im Zentrum der thailändischen Hauptstadt verfügt über 303 Zimmer und Suiten. Mit dem Neuzugang zählt die europäische Luxushotelgruppe Kempinski mittlerweile 65 Traditionshäuser weltweit.

Das Siam Kempinski Hotel Bangkok ist unmittelbar neben der „Siam Paragon Lifestyle Mall“ gelegen, nur fünf Gehminuten vom Umsteigebahnhof der BTS Skytrain Hochbahn entfernt und in unmittelbarer Nähe zur neuen Flughafenverbindung. Alle Gästezimmer blicken auf die tropischen Gärten mit ihren Wasseranlagen sowie drei Salzwasser Pools. Die europäischen Wurzeln des Hotels erkennt man an der Küche des Signatur-Restaurants „Brasserie Europa“, der „T Lounge“ und der „1897“ Whisky-Bar und Zigarrenlounge.

Info: www.kempinskibangkok.com

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.