Themenserien

Steigern Sie Ihren HIX und Ihren HUP!

… aus der neuen Kolumne "Erfolg lacht!" von Kommunikations- und Humorexpertin Jumi Vogler.

Heute ist wieder Humortag bei AGITANO. Sie erinnern sich? Da war doch was. Humor! Das letzte Mal habe ich Ihnen den HIX und das HUP vorgestellt: den Humorindex und das Humorpotenzial. Das es zu steigern gilt, sollte Ihr HIX im Minus sein. Warum Sie das jetzt auch noch Ihren HUP steigern sollten? Sie haben ja so Recht. Hier müssen Sie gar nichts steigern! Hier dürfen Sie so bleiben wie Sie sind! Oder besser: Sie dürfen so sein, wie Sie eigentlich sind. Ganz tief drinnen. Wozu Sie nur nie gekommen sind. Auf dem langen Run hin zum Erfolg. (Oder zum Burnout.)

Ganz tief drinnen besitzen wir nämlich alle Humor. Die einen mehr, die anderen weniger. Aber wir besitzen alle einen. Nur haben wir den im Laufe unserer Anpassung an die Erwartungen der Gesellschaft nach ganz tief innen verdrängt. Da sitzt er nun. Und sagt keinen Mucks. Er hat nämlich keine Lust mehr. Denn Humor und die perfekte Anpassung schließen sich aus.

Menschen mit Humor sehen die Welt nämlich so wie sie ist. Sie trauen sich sogar, selbst zu denken. Der humorvolle Mensch weiß nicht nur, wie die Welt, seine Firma und seine Mitmenschen ticken. Nein, er weiß sogar, wie er selbst tickt. Er weiß also alles über Unvollkommenheit. Er besitzt Fehlertoleranz. Er mag Veränderungen. Und er mag Menschen. Trotz besseren Wissens.

Achtung! Das ist der Schlüssel zum erfolgreichen Umgang mit Menschen: Wertschätzung, Toleranz, ein positives Menschenbild. Humor ist eine Haltung. Sie lautet: Ich verschaffe meinen Mitmenschen und mir jeden Tag Spaß und Freude! Wenn das Ihnen gelingt, wird sich Ihre Welt grundlegend verändern. Sie werden gelassener, souveräner, mutiger, beliebter, stärker und erfolgreicher. Eine einzigartige Persönlichkeit. Humor ist nämlich sehr individuell.

Und jetzt fangen wir jetzt mit kleinen Übungen im Privatleben an. Bevor wir unser Humorpotenzial an Mitarbeiter, Kollegen und Kunden ausprobieren.
Überlegen Sie sich, was Ihnen, sagen wir morgen, am Samstag, wirklich Spaß machen würde. Gefunden? Gut. Und nun machen Sie es! Das kann eine Kleinigkeit sein. Rumlümmeln! Oder nachmittags ins Kino gehen! Mit einer Flasche Rotwein und dem oder der Liebsten in den Park setzen. Mit einer roten Nase durch die Stadt schlendern. Oder gar nichts tun. Nur tun Sie es! Unglaubliche Wirkung, oder?

Jetzt überlegen Sie, was Ihrer Familie oder Ihren Freunden Spaß machen würde. Und umsetzen! Ist das Gefühl nicht umwerfend, wenn alle strahlen. Und Sie sind der Auslöser!

Nun beginnen Sie bitte kontinuierlich Ihr Humorreservoir aufzufüllen. Suchen Sie im Internet Witze über Ihre Berufsgruppe. Gehen Sie mal wieder ins Kabarett. Sammeln Sie Sprichworte wie: „Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.“ Oder: „Der frühe Vogel fängt den Wurm.“ Oder: „Der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht.“ Nun kreuzen Sie die Weisheiten sinn frei: „Man soll den Krug nicht vor dem Brunnen loben.“ „Der Tag geht so lange zum Wurm bis er bricht.“ Das macht Spaß und fördert die Kreativität.

Wenn Sie lachen, schüttet Ihr Körper Glückshormone aus: Sie werden glücklicher und machen auch andere Menschen glücklich!

Das muss für zwei Wochen reichen. Im nächsten Kapitel erkläre ich Ihnen, wie Sie Ihr Humorpotenzial weiter stärken können. Warum Sie sich eine rote Nase kaufen sollten. Und wieso die Prozessmanager der TUI Deutschland GmbH mit ebensolchen herumlaufen.

Erfolg lacht!

Ihre Jumi Vogler

 

Zur Autorin:

Jumi Vogler ist Kommunikations- und Humorexpertin. Sie arbeitet als Autorin, Coach und Speaker.

Ihr Thema „Humor als Erfolgsstrategie in der Wirtschaft“ ist Beruf und Berufung zugleich. Es ist die Symbiose aus ihren beiden Karrierewegen: als Mitglied der künstlerischen Leitung des Nds. Staatsschauspiels Hannover und als Personalentwicklerin der Volkswagen AG.

„Mit Humor als Erfolgsstrategie in Unternehmen“ überzeugt sie Führungskräfte, Projektteams, Mitarbeiter in Unternehmen wie TUI, Bosch, Göbber etc. intern und auf Wirtschaftsveranstaltungen. Die beiden „Ks“ sind Ihr Erkennungszeichen: Kompetent und komisch. So reißt sie Seminarteilnehmer und Publikum mit!

Jumi Vogler ist darüber hinaus Mitglied der German Speaker Association (GSA). Ihr Bucherstlingswerk ist in Arbeit und erscheint im Februar 2012. Lassen Sie sich überraschen.

Mehr zu ihr erfahren Sie auf Ihrer Website Jumi Vogler Unternehmenskabarett Potenzialentwicklung, auf ihrem Humorblog: Erfolg lacht! Humor als Erfolgsstrategie und in ihrem AGITANO-Expertenprofil.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.