Handwerkszeug für Entscheider

Stéphane Etrillard im Profil: Rhetorik im Unternehmensalltag

AGITANO, das Wirtschaftsforum für den Mittelstand, veranstaltet am Dienstag, den 30. April 2013 von 9.00 bis 17.00 Uhr, eine WebConference zum Thema „Handwerkszeug für Entscheider“. An dem Webinartag  berichten erfahrene Coaches und Trainer über ihre Spezialthemen, beispielsweise intelligente Führung und Leadership, Rhetorik im Unternehmensalltag, Team-Motivation, spannend und erfolgreich Präsentieren sowie BurnOn – Brennen statt Ausbrennen. Folgende sieben Experten werden referieren:

  • Michael Moesslang:
    „Präsentieren, spannend wie Hitchcock“
  • Nicola Fritze:
    „Motivier Dich selbst – sonst macht’s ja keiner!“
  • Dr. Christiane Nill-Theobald:
    „Die neue Lust auf Leistung – BurnOn:
    Brennen statt Ausbrennen“
  • Sonja Volk:
    „Erfolg ist Einstellungssache“
  • Karin Lohner:
    „Essential Leadership – Menschen wollen geführt werden nicht getrieben“
  • Volker Schneider:
    „Leadership –intelligente Führung beginnt bei mir selbst“
  • Stephane Etrillard im WebTalk:
    „Rhetorik im Unternehmensalltag“ 
  • plus ein Spezial zu „Evaluieren des eigenen Unternehmens“ von Peter P. Müller.

Überblick

  • Tag: Dienstag, 30. April 2013
  • Uhrzeit: 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Lokation: online (und im Anschluss on demand)
  • Preis: € 49 brutto; (weitere Personen € 39 / Aktionscode auf Anfrage redaktion@agitano.com)

-> Weitere Informationen zum Programm, zum Ablauf und zur Anmeldung finden Sie hier.

Zum Webtalk mit Stéphane Etrillard:

Rhetorik verstanden als „Kunst des Redens oder der Beredsamkeit“, spielt eine zunehmend wichtigere Rolle im Unternehemsalltag. Wieso und warum, zeigen folgende Punkte, die im WebTalk u.a. zur Sprache kommen werden:

Stéphane Etrillard
Stéphane Etrillard
  • Diplomatische Gesprächsführung für ein funktionierendes Krisen- und Konfliktmanagement
  • “Negative Nachrichten positiv vermitteln – Den Tatsachen ins Auge schauen.”
  • “Authentische Körpersprache – Die Körpersprache lügt nicht.”
  • “Kritikgespräche – unbeliebt, jedoch notwendig.”

Zur Person:

Stéphane Etrillard ist ein internationaler Keynote Speaker und zählt zu den meistgefragten Rhetoriktrainern im deutschsprachigen Raum. Der mehrsprachige Vortragsredner gilt als führender europäischer Experte für “persönliche Souveränität”. Sein einzigartiges Know-how ist in den letzten 18 Jahren in der Beobachtung und Begleitung von mehreren Tausend Führungs- und Nachwuchskräften aus unterschiedlichsten Branchen entstanden.

Mit seinen Privatissima im Bereich Rhetorik, Dialektik und Körpersprache sowie Selbst-PR verhilft er seinen Kunden zu mehr Souveränität in allen Lebenslagen. Zu seinen Klienten zählen Manager aus Top-Unternehmen, mittelständische Unternehmer und Politiker sowie viele Menschen, die sich bei ihm neue Impulse holen, um ihre Kommunikation noch souveräner und ihr Leben erfolgreicher zu gestalten. Durch zahlreiche Vorträge und Publikationen ist er einem breiten Publikum bekannt geworden. Er ist Autor von über 40 Büchern und Audio-Coaching-Programmen, die zu den Business-Topsellern zählen. Täglich lesen über 30.000 Menschen seine Coaching-Impulse in den sozialen Netzwerken.

Christoph Schroeder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.